News-Online-Journal
NOJ Symbol

Trauer um den Unternehmer und HAW-Ehrensenator Maximilian Klumpp

Am 22. Dezember 2014 ist der HAW-Ehrensenator Maximilian Klumpp 82-jährig gestorben. Die HAW Hamburg würdigt den Unternehmer für sein jahrzehntelanges Engagement für die Hochschule. Maximilian Klumpp war unter anderem Gründungsmitglied des Freundeskreises Maschinenbau und Produktion.| mehr... |

Borgerding05.01.2015


Dr.-Friedrich-Jungheinrich-Stiftung AWARD 2014 geht an Fabian Schuch

Fabian Schuch ist Absolvent des Departments Maschinenbau und Produktion mit der Studienrichtung Produktionstechnik und hat den Excellence Award der Dr. Friedrich Jungheinrich-Stiftung erhalten.| mehr... |

Nachtweh10.10.2014


Comicbuchpreis 2015 geht an Birgit Weyhe

Die Absolventin und Lehrbeauftragte der HAW Hamburg wird für ihren Comic "Madgermanes" von der Berthold Leibinger Stiftung ausgezeichnet. Der mit 15.000 Euro dotierte Comicbuchpreis wird zum ersten Mal vergeben.| mehr... |

Kleist11.09.2014


Internationaler Experte der Mechanismen- und Maschinenlehre

Professor Dr.-Ing. habil. Frank Helmut Schäfer vom Department Maschinenbau und Produktion der HAW Hamburg wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden des Komitees „Gearing and Transmissions“ der International Federation for the Promotion of Mechanisms and Machine Science (IFToMM) gewählt.| mehr... |

Nachtweh08.04.2014


Eigene Erfahrungen weitergeben

Aukse Bowe kam mit 21 Jahren aus Litauen nach Hamburg. Über dreizehn Stunden war sie damals mit dem Bus unterwegs. Heute studiert sie "Bildung und Erziehung in der Kindheit" an der HAW Hamburg - und gibt ihre Erfahrungen als Erstsemestertutorin weiter.| mehr... |

Weatherall/Borgerding13.03.2014


Treffer 6 bis 10 von 16

Redaktion NEWS online

Maren Borgerding
T +49.40.428 75-9847
F +49.40.428 75 90 19
news(@)haw-hamburg.de