Campusleben_HAW_Hamburg_3

Lehrende_HAW_Hamburg_26

Studierende_HAW_Hamburg_21

Informationen für:

HIBS
Hochschulinformations- & Bibliotheksservice

Online-Kataloge

Katalog der HAW Hamburg

HAW-Katalog / English Version of the HAW-Catalogue

Infos zur Recherche im HAW-Katalog, zu Ihrem Ausleihkonto, zu den Services rund um den Katalog und zur Behebung von möglichen technischen Störungen bei der Nutzung des HAW-Katalogs finden Sie unter Infos zum HAW-Katalog.

More about our Catalogue in the HIBS Tutorial.

Region Hamburg

beluga
Der neue Katalog der Hamburger wissenschaftlichen Bibliotheken

Campus-Katalog
Gesamtkatalog der Universität Hamburg

Katalog der TU Hamburg-Harburg
Katalog der Technischen Universität-Hamburg Harburg

Katalog der Helmut-Schmidt-Universität
Katalog der Helmut-Schmidt-Universität

Regionalkatalog Hamburg
Wissenschaftliche Bibliotheken in Hamburg

Hamburger Bibliothekskataloge Online
Liste aller Hamburger Bibliothekskataloge mit Zugang

Online-Katalog der ZBW
Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften

Online-Katalog des GIGA Informationszentrums 
German Institute of Global and Area Studies

Nach oben

Überregional

GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog
Suche in den Beständen des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV). Enthält Nachweise aus Bibliotheken der Länder Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen und der Stiftung Preußischer Kulturbesitz.

GVK PLUS - Gemeinsamer Verbundkatalog mit Online Contents
Suche in den Beständen des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV) sowie in der Online Contents (OLC) Zeitschriften- und Aufsatzdatenbank. Enthält zusätzlich über 38,4 Mio. Aufsatztitel.

Achtung! Dieser Katalog ist nur im Wissenschaftsnetz der HAW Hamburg frei zugänglich. Die Nutzung von außerhalb ist ausschließlich für HAW-Angehörige per VPN-Zugang möglich. Die Nutzung aus dem Verwaltungsnetz der HAW Hamburg ist leider aus technischen Gründen sowohl direkt als auch per VPN nicht möglich.

KVK - Karlsruher Virtueller Katalog
Meta-Suche in Bibliotheks- und Buchhandelskatalogen weltweit.

Nach oben

Sehkon - Sehgeschädigtengerechter Katalog Online

Sehkon - Sehgeschädigtengerechter Katalog Online 

Verzeichnis von Medien für Sehgeschädigte mit zitierfähig umgesetzter Literatur im deutschsprachigen Raum. Zurzeit über 10000 Nachweise. Im Sehkon werden auch geplante Umsetzungen verzeichnet, sodass aufwendige Doppelproduktionen vermieden werden können. Die Medienformen der umgesetzten Literatur sind Hörkassetten, Bücher in Punktschrift, Dateien in Großdruck, Disketten und CD-ROM´s.

Die Nutzerinnen und Nutzer können selbst direkt im Sehkon recherchieren oder telefonisch beim Sehkon eine Recherche in Auftrag geben. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Dortmund informieren dann, wie und wo die gewünschte Literatur erhältlich ist. Kontaktdaten finden Sie hier: http://www.ub.tu-dortmund.de/sfbs/sehkon.html.

Die Nutzung des Sehkon als Recherche-Instrument steht grundsätzlich allen Nutzerinnen und Nutzern offen. Das Angebot, elektronische Volltexte direkt aus dem Sehkon herunterzuladen, steht allerdings nur registrierten SfBS-Nutzerinnen und Nutzern zur Verfügung. Diese Volltexte sind in einem speziellen passwort-geschützten Bereich nur dem Personenkreis der Blinden und hochgradig Sehgeschädigten zugänglich.

Eine Registrierungsanfrage kann an folgende E-Mail-Adresse gesendet werden: sfbs.ub(@)tu-dortmund.de.

Zur Registrierung wird eine Kopie bzw. ein Scan des Schwerbehindertenausweises benötigt, um urheberrechtlich sicherzustellen, dass eine Sehbehinderung bzw. Blindheit vorliegt. Zusätzlich ist eine pauschale Nutzungserklärung zu unterschreiben. Diese dient der rechtlichen Absicherung gegen den Mißbrauch der zur Verfügung gestellten Dateien. Erst nach Abschluss dieses Vorgangs erfolgt die Passwort-Vergabe.

Nach oben

Letzte Änderung: 20.06.17

An die Redaktion

Haben Sie Fragen?

Nutzen Sie gerne unser Webformular.

Was ist ein Katalog?

In einem Katalog verzeichnet jede Bibliothek, welche Bücher, Zeitschriften und andere Medien sie besitzt und wo sie zu finden sind. Gemeinsame Kataloge ermöglichen eine Suche in den Beständen von mehreren Bibliotheken gleichzeitig.


Aktuell