Campusleben_HAW_Hamburg_48

Lehrende_HAW_Hamburg_18

Studierende_HAW_Hamburg_9

Informationen für:

Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz
Competence Center

Renewable Energy Systems (Master)

Der Masterstudiengang Renewable Energy Systems – Environmental and
Process Engineering bildet anwendungsorientierte Ingenieure/innen für den
Einsatz in Industrie, Planungsbüros, öffentlichen Institutionen und Wissenschaft
aus. Der Abschluss ist international anerkannt und wird durch ASIIN
akkreditiert.

Die typischen Betätigungsfelder der Absolventen/innen liegen in

 

Der Master of Engineering (M.Eng.) ist ein weiterführender Studienabschluss, welcher
neben einer vertieften fachlichen und methodischen Kompetenz auch die nötigen
Führungskompetenzen vermittelt. Er kann als Voraussetzung zu einer anschließenden
Promotion dienen. Der Studiengang ist zweisprachig (Englisch/Deutsch).


Studieninhalte:
Es ist ein praxisorientierter Ingenieursstudiengang mit einer fachlichen Vertiefung in
Entwicklung, Planung und Bau von Anlagen zur Nutzung Erneuerbarer Energien aus
Sonne, Wind, Bioenergie sowie zur weiteren Energieumwandlung und -verteilung.
Mittels verschiedenen Laborpraktika und Projektarbeiten und unter Einbindung der
lokalen und internationalen Kooperationspartner der Fakultät Life Sciences wird diese
Praxisorientierung deutlich.


Zusätzlich sind Lehrveranstaltungen zur Anwendung von mathematischen Methoden,
zur Datenerfassung und –verarbeitung, zur Simulation von Anlagen und Prozessen
sowie wirtschaftswissenschaftlichen Aspekten Bestandteil des Masterprogramms.

Weitere Informationen unter:

Renewable Energy Systems
Download der Infobroschüre

pdf zum download

Diese Seite im PDF-Format  herunterladen

Letzte Änderung: 11.02.14

An die Redaktion

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Timon Kampschulte
Fakultät Life Science
Ulmenliet 20
21033 Hamburg

 

T +49.40.428 75-6071
timon.kampschulte(@)hawhamburg.de

 

 

Internet:
Weitere Informationen zum Renewable Energy Systems