Campusleben_HAW_Hamburg_48

Lehrende_HAW_Hamburg_23

Studierende_HAW_Hamburg_24

Informationen für:

20. Januar 2004

Ehrenprofessur für Dr.-Ing. Diethard Thomas

 

Dr.-Ing. Diethard Thomas, Spartenleiter bei der Wilhelm Fette GmbH, hat am Montag, den 19. Januar 2004, die Ernennungsurkunde zum Ehrenprofessor der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg erhalten. Mit dieser Ehrung wird Dr. Thomas langjähriges Engagement am Fachbereich Maschinenbau und Produktion der HAW Hamburg gewürdigt.

 

Seit 1987 ist Dr. Thomas in mehreren Funktionen an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg tätig. In dieser Zeit hat er sich besonders für die Kontaktpflege zwischen der Hochschule und der Industrie eingesetzt. So war er als Gründungsmitglied maßgeblich am Aufbau des „Freundeskreis Maschinenbau und Produktion“ beteiligt und ist seit 1996 Vorstandsvorsitzender. Der Freundeskreis wurde 1987 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein, der durch finanzielle Mittel und den stetigen informellen und fachlichen Austausch zwischen Industrie und der Hochschule die Ausbildung am Fachbereich fördert.

 

„Als Lehrbeauftragter am Fachbereich Maschinenbau und Produktion bringt Dr. Thomas seine Erfahrung aus der Praxis und den aktuellen Bezug zu technischen Entwicklungen in die Lehre ein. Damit trägt er wesentlich zur anwendungsorientierten Ausrichtung der entsprechenden Studiengänge bei“, sagte Prof. Dr. Jürgen Dankert, Dekan des Fachbereichs Maschinenbau und Produktion in seiner Rede während der festlichen Preisverleihung. Zudem konnte Dr. Thomas durch seine hochwertigen Kontakte zur Industrie dem Labor für Produktionstechnik am Fachbereich Maschinenbau und Produktion eine Vielzahl an Werkzeugen zur Verfügung stellen. Mit Hilfe dieser Unterstützung wurden zahlreiche Studien- und Diplomarbeiten sowie Entwicklungsprojekte an aktuellen Werkzeugen durchgeführt; Lehrveranstaltungen konnten immer auf einem sehr hohen technischen Stand gehalten werden.

 

„Mit Dr. Diethard Thomas ehren wir einen hervorragenden Experten auf dem Gebiet des Maschinenbaus, einen engagierten Förderer der Lehre und der Forschung und nicht zuletzt einen bei Studierenden und Kollegen geschätzten Hochschullehrer. Unsere Hochschule ist ihm in ganz besonderer Weise verbunden“, sagte Prof. Dr. Claus-Dieter Wacker, Vizepräsident der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, bei der Übergabe der Ernennungsurkunde.

 

Der 1947 in Cuxhaven geborene Prof. Dr.-Ing. Diethard Thomas hat Maschinenbau studiert und 1978 an der Technischen Universität Braunschweig promoviert. Seit 1986 ist er bei der Firma Fette GmbH als Technischer Leiter sowohl für die Forschung, Entwicklung und Konstruktion als auch für die Produktion tätig. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und seit 1987 Dozent an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

 

Letzte Änderung: 09.03.11

An die Redaktion