Campusleben_HAW_Hamburg_50

Lehrende_HAW_Hamburg_22

Studierende_HAW_Hamburg_25

Informationen für:

16. November 2006

Wissen fürs Leben –  an der HAW Hamburg studieren!

Hochschul-Informationstage 2006

 

Am kommenden Montag, den 20. und Dienstag, den 21. November 2006 bietet die  Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) allen Studien­interessierten wieder die Gelegenheit, sich vor Ort über das vielfältige Studienangebot zu informieren. Schülerinnen und Schüler sind mit ihren Lehrerinnen und Lehrern eingeladen, sich in zentralen Einführungen, informativen Vorträgen, Werkstattgesprächen, bei Laborbesuchen und -demonstrationen einen umfassenden Eindruck von den guten Aus­bildungsmöglichkeiten an der HAW Hamburg zu verschaffen. Die besondere Praxisnähe der Ausbildung, die Umstellung der Studiengänge auf das europäische Bachelor-/Mastersystem sowie internationale Koopera­tionen bieten den Absolventinnen und Absolventen der HAW Hamburg auf vielen Berufsfeldern sehr gute Berufschancen. Projekte während des Studiums, Abschlussarbeiten in Verbindung mit Unternehmen und Institutionen, Lehrbeauftragte aus dem Berufsfeld und Professorinnen und Professoren mit langjähriger Berufserfahrung halten enge Verbindung zur Praxis und sichern die hohe Qualität der Ausbildung.

 

Schülerinnen und Schüler können Vorlesungen besuchen, in Laboren schnuppern und erhalten direkte Informationen über Inhalte und Perspektiven des Studiums – wichtig für ihre den weiteren Lebensweg bestimmende Entscheidung, ob sie an einer Hochschule ein Studium aufnehmen oder eine Berufsausbildung machen wollen. Die Hochschul-Informations-Tage FIT 2006 beginnen jeweils um 9 Uhr am Montag, den 20. November am Berliner Tor 5 und am Dienstag, den 21. November 2006 in der Lohbrügger Kirchstraße 65.

 

Mit der europaweiten Umstellung der Studienabschlüsse auf Bachelor und Master eröffnen sich für Studierende mit der internationalen Vernetzung noch größere Chancen für ihre Lebens- und Berufsentwicklung. Die HAW Hamburg, die als eine der ersten Hochschulen in Deutschland alle zum Wintersemester beginnenden Studiengänge auf die neuen Abschlüsse umgestellt hat, qualifiziert ihre Studierenden auch weiterhin mit ihrer bewährten praxisorientierten Ausbildung und akkreditierten Bachelor-/Master-Abschlüssen. Ein Studium bietet auch in Zukunft die beste Basis für den späteren Berufsweg.

 

Life Sciences, Technik und Informatik; Design, Medien und Information; Soziale Arbeit und Pflege, Wirtschaft und Public Management – auf diesen Feldern, die auch wichtige Entwicklungsfelder der Hansestadt und der Metropolregion sind, bildet die HAW Hamburg in fünfzig Studiengängen berufsfeldnah aus. Kennzeichen des Studiums an der HAW Hamburg sind:

 

- relativ kurze Studienzeiten, ein gut strukturiertes Studium; moderne Ausstattung,

- seminaristischer Unterricht in relativ kleinen Gruppen,

- projektorientiertes Studium mit hohem Praxisbezug auf wissenschaftlicher oder

  künstlerischer Grundlage,

- gute Betreuung durch Professoren und Professorinnen mit hoher Praxiserfahrung,

- Kooperationen mit über 80 Partnerhochschulen in Europa, USA, Australien, Israel,

  China und Nahost.

 

Informationen zu allen Fragen rund ums Studium erhalten Studieninteressierte auch bei dem Service-Center der HAW Hamburg unter 040.25 41 47 40

oder via E-mail unter info(@)haw-hamburg.de

 

Das aktuelle Programm ist unter www.haw-hamburg.de/fit zu finden.

Letzte Änderung: 09.03.11

An die Redaktion