Campusleben_HAW_Hamburg_25

Lehrende_HAW_Hamburg_1

Studierende_HAW_Hamburg_13

Informationen für:

15. Dezember 2010

Historische Maschinenhalle am Berliner Tor wird zu hochmodernem Ausbildungszentrum für Energieeffizienz
Moderne Ingenieurausbildung braucht moderne Labore. Deshalb wurde heute durch die Senatorin der Wissenschaftsbehörde, Dr. Herlind Gundelach, und den Präsidenten der HAW Hamburg, Prof. Dr. Michael Stawicki, das für 6,3 Millionen Euro sanierte historische Maschinengebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert am Berliner Tor 11 eingeweiht.

10. Dezember 2010

Hochschulsenat der HAW Hamburg  wehrt sich gegen angekündigte Sparmaßnahmen des Hamburger Senats

Der Wissenschaftsbereich in Hamburg ist, verglichen mit anderen Bundesländern, deutlich unterfinanziert. Im Mittel betrug der Anteil der Forschungsausgaben an den öffentlichen Ausgaben der Bundesländer 2007 3,3 %. Schlusslicht war Hamburg mit deutlich weniger als 3 %, Sachsen ist mit 5,9 % führend.

 

9. Dezember 2010

Umbau des historischen Maschinengebäudes am Berliner Tor zur Hightech-Halle für 6,3 Millionen Euro ist abgeschlossen 
Moderne Ingenieurausbildung braucht moderne Labore. Deshalb herrscht an der HAW Hamburg große Freude, dass am 15. Dezember die Senatorin der Wissenschaftsbehörde, Dr. Herlind Gundelach, und der Präsident der HAW Hamburg, Prof. Dr. Michael Stawicki, das sanierte historische Maschinengebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert am Berliner Tor 11 einweihen.

 

9. Dezember 2010

Wie gründen? Das erfahren Studierende und Absolventen in der Gründerwerkstatt der HAW Hamburg

Die HAW Hamburg bietet in Zusammenarbeit mit der STARTER GmbH das 4. HAW Gründerseminar mit individueller Beratung und Projektplanung für Studierende und Absolventen/innen mit Produkt- oder Dienstleistungsideen aus der Technologiebranche sowie der Kreativwirtschaft. Info-Meetings hierzu finden am 14. Dezember 2010 und am 11. Januar 2011, jeweils um 14 Uhr in der Gründerwerkstatt der HAW Hamburg statt.

 

6. Dezember 2010

DAAD-Preis der HAW Hamburg geht 2010 an den Flugzeugbau-Studenten Hugo Velásquez Leiva

Heute, Montag, den 6. Dezember erhält der 21-jährige Salvadorianer Hugo Velásquez Leiva, Student des Flugzeugbaus, den diesjährigen DAAD-Preis der HAW Hamburg. Der Deutsche Akademische Austausch Dienst (DAAD) verleiht den Preis jährlich an ausländische Studierende für hervorragende Studienleistungen und hochschulinternes Engagement.

 

2. Dezember 2010

Was kann Kunst für Menschenrechte tun?

Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg), Amnesty International (Bezirk Hamburg) sowie die Katholische Akademie Hamburg veranstalten zum Tag der Menschenrechte die Ausstellung „Menschenrechte – Illustriert“ mit studentischen Illustrationen aus dem Kurs Buchillustration an der HAW Hamburg.

 

30. November 2010

Gesundes Altern in Hamburg

Die Senioren-Uni der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) und der Forschungsverbund LUCAS (Longitudinal Urban Cohort Ageing Study) laden am 8. Dezember ein zu der Veranstaltung „Altersforschung mit und für Hamburger Seniorinnen und Senioren: LUCAS stellt sich vor!“

 

24. November 2010

Drei junge Hamburger gründen vielversprechendes Social Network für Gamer – die Gründerwerkstatt der HAW Hamburg ist dabei Geburtshelfer

Robin John Andes Harries, Marco Lehmann und Kim Karsten Stahn gründen „Teamsunited“ und drängen damit in eine neue Nische im Web 2.0  – „Teamsunited“ ist eine Social-Network-Plattform speziell für Gamer, angepasst an die Bedürfnisse und Vorlieben der Computerspiele-Liebhaber.

 

23. November 2010

Studierende dürfen sich über neue Chemielabore am Campus Bergedorf freuen

Senatorin der Wissenschaftsbehörde weiht sanierte Chemielabore in Bergedorf am kommenden Montag, den 29. Dezember ein.

 

22. November 2010

Schumacher-Vortrag von Maike Bruhns im neuen Kunst- und Mediencampus Hamburg

Das Department Design der HAW Hamburg und die Fritz-Schumacher-Gesellschaft e. V. laden ein zu dem Vortrag „Kaleidoskop der Künste – Schumachers Hamburger Hochbauten“ von der Kunsthistorikerin Dr. Maike Bruhns.

10. November 2010

Informations- und Bibliothekswissenschaftler treffen sich zum internationalen Erfahrungsaustausch an der HAW Hamburg

Die internationale Konferenz „KIBA“ findet am 11. und 12. November am Kunst- und Mediencampus Hamburg (Raum 163) statt. Das Kürzel „KIBA“ steht für die „Konferenz der informations- und bibliothekswissenschaftlichen Ausbildungs- und Studiengänge“.

 

10. November 2010

6. Kinder-Uni der HAW Hamburg am Campus Bergedorf – Noch drei Termine!

Die HAW Hamburg öffnet nach ihrer ersten Kinder-Uni zum Thema „Lärm macht doof“ vom 11. bis 25. November 2010 noch an drei Donnerstagen den Hörsaal für junge Hörer/innen von acht bis zwölf Jahren.

8. November 2010

Veranstaltungsreihe „5. Woche der Energie“ bietet Energie zum Anfassen

Die 5. Woche der Energie läuft ab heute bis Donnerstag, den 11. November an der HAW Hamburg, Campus Berliner Tor.

 

4. November 2010

Zwischenfazit der 3. Onlineklimakonferenz KLIMA 2010 fällt positiv aus

Zwischenbilanz der Onlineklimakonferenz KLIMA 2010: Delegierte aus 124 Nationen registrierten sich bisher für die Onlinekonferenz; täglich werden Experten-Live-Chats über Klimawandel und Wasserressourcenmanagement durchgeführt; wissenschaftliche Beiträge wurden dabei mehrere tausend Male im Netz aufgerufen; Universitäten, Nichtregierungsorganisationen und interessierte Öffentlichkeit machen die stärkste Zielgruppen der Onlinekonferenz aus. Positives Fazit zur „Halbzeit“ der Konferenz heute.

 

29. Oktober 2010

Louis Henri Seukwa, Professor für Erziehungswissenschaften an der HAW Hamburg, erhält den „Höffmann-Wissenschaftspreis“ 2010

Prof. Dr. Henri Louis Seukwa von der Fakultät Wirtschaft und Soziales der HAW Hamburg ist Träger des diesjährigen international ausgeschriebenen Höffmann-Wissenschaftspreises für Interkulturelle Kompetenz. Mit dem Preis werden seine Forschungsleistungen auf diesem Fachgebiet gewürdigt. Er wird am 29. Oktober an der Universität Vechta verliehen.

 

27. Oktober 2010

Forschungsschwerpunkt ADYS sorgt für 1,43 Millionen Euro Zusatzeinnahmen für Forschung an der HAW Hamburg

Mit zwei neuen Forschungsprojekten ist die Gesamtsumme von 1,43 Millionen Euro durch die Mitglieder des Forschungsschwerpunktes ADYS (Anwendungen Dynamischer Systeme) eingeworben worden. Dieser Millionenbetrag geht als Drittmittel an die Hochschule.

 

27. Oktober 2010

Soziales Engagement persönlich würdigen

Im Siemens-Festsaal in Hamburg-St. Georg wird am Montag, den 1. November 2010, ab 16.30 Uhr der mit 5.000 Euro dotierte Exzellenzpreis Soziale Arbeit zum vierten Mal vergeben.

 

22. Oktober 2010

Kooperatives Organisationsmodell für Pflege und Medizin – ECO: Expert Care Organisation – wird von der Robert-Bosch-Stiftung gefördert

Seit 2008 unterstützt das Team des Forschungs- und Transferzentrums „Kooperatives Prozessmanagement im Gesundheitswesen“ (KoPM-Zentrum) der HAW Hamburg das Clementinenhaus – ein Krankenhaus des Deutschen Roten Kreuzes in Hannover –  das ECO-Projekt zu entwickeln und zu implementieren. 

 

21. Oktober 2010

Jugendhilfe in Zeiten der Finanznot

Die neue standpunkt : sozial, Zeitschrift der Fakultät Wirtschaft und Soziales, greift das Thema „Jugendhilfe in Zeiten der Finanznot“ auf.

 

21. Oktober 2010

Bundeskongress des Allgemeinen Sozialen Dienstes an der HAW Hamburg

Vom 24. bis 26. November findet der ASD-Bundeskongress „Anspruch und Alltag verbinden“ am Campus Berliner Tor der HAW Hamburg statt.

 

15. Oktober 2010

Kick-Off der virtuellen Klimakonferenz KLIMA 2010/CLIMATE 2010 in der Hansestadt

Klimawandel und nachhaltiges Management von Wasserressourcen erfordern grenzüberschreitende Lösungen. HAW Hamburg lädt ein zum öffentlichen Kick-Off-Event. Hochkarätige Referenten läuten die Konferenzwoche ein.

 

13. Oktober 2010

Forum Finkenau: Generation Talk – Ein Abend mit Achim Reichel und Rudi Dolezal


Musiker Achim Reichel und Filmemacher Rudi Dolezal kommen zur Talkrunde auf den Kunst- und Mediencampus Hamburg. Im FORUM FINKENAU der Fakultät Design, Medien und Information sprechen sie mit Studierenden des Studiengangs „Medien und Information“ über die Dramaturgie des Story-Tellings im Musik-Geschäft.

 

5. Oktober 2010

Veranstaltungsreihe: 5. Woche der Energie vom 8. bis 11. November, HAW Hamburg, Campus Berliner Tor

Bereits zum fünften Mal findet an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) die Woche der Energie mit Fachvorträgen, Schülerlabor, Expertenforum und Filmabend statt. Das Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz (CC4E) lädt Interessierte, Experten, Studierende und Medienvertreter ein, die unterschiedlichen Themenmodule zu besuchen.

 

29. September 2010

Life Sciences Day und Life Sciences Börse informieren über Einstiegschancen und Perspektiven für die Gesundheitswirtschaft

Warum ist die Gesundheitswirtschaft so bedeutsam? Wie gelingt der Einstieg in die stark wachsende Gesundheitsbranche? Dies sind zwei zentrale Fragen, die am vierten Life Sciences Day 2010 sowie im Rahmen der daran anschließenden Life Sciences Börse beantwortet werden.

 

28. September 2010

Bewerbungsverfahren für den Master-Teilstudiengang „Sound / Vision“ für das Sommersemester 2011 startet jetzt

Die Bewerbung zur Eignungsprüfung für den Masterstudiengang "Zeitabhängige Medien / Sound - Vision - Games" für das Sommersemester 2011 endet am 30. Oktober.  Der Master-Teilstudiengang „Sound / Vision“ hat noch Plätze frei!

 

28. September 2010

Hamburger Stadtteile fotografiert: Studierende des Departments Design zeigen Fotoarbeiten und Malereien in der Fabrik der Künste

Über ein Jahr haben sich Studierende des Department Design der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg in den Kursen der Professoren Ute Mahler und Vincent Kohlbecher fotografisch mit dem Thema "Hamburger Stadtteile" auseinandergesetzt. Nun zeigen sie ihre Arbeiten vom 12. bis zum 19. Oktober in der „Fabrik der Künste“. Vernissage ist am 12. Oktober.

 

20. September 2010

Der Kunst- und Mediencampus Hamburg ist da! – Heute feierlicher Einzug der HAW Hamburg in die Finkenau

Einer der größten Kunst- und Mediencampus in Deutschland ist damit fertig gestellt. Die Fakultät Design, Medien und Information (DMI) der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) zieht mit 1.500 Studierenden in die hochmodernen attraktiven Räume.

 

17. September 2010

HAW Hamburg begrüßt ihre Erstsemester im Deutschen Schauspielhaus

Am Sonntag, dem 19. September 2010, von 11 bis 13 Uhr (Einlass 10.30 Uhr) begrüßt die HAW Hamburg ihre Erstsemester zum vierten Mal in einem Hamburger Theater – dieses Mal im Deutschen Schauspielhaus.

 

15. September 2010

Aktuelles Statement des Präsidenten der HAW Hamburg zur erneut verschobenen BAföG-Erhöhung

Bund und Länder streiten sich seit Monaten über die Finanzierung der BAföG-Erhöhung, die zum 1. Oktober 2010 geplant war. Gestern Abend wurde im Vermittlungsausschuss von Bund und Länder die Entscheidung wiederum vertagt. Der Präsident der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW Hamburg), Prof. Dr. Michael Stawicki, äußert sich empört über die wiederum nicht beschlossene BAföG-Erhöhung.

 

14. September 2010

Grüne Hochschule als Modell

Die Hamburger Initiative für Stadteffizienz „Greenovation“ errechnet große Einsparpotentiale bei den Energiekosten der HAW Hamburg. Mit wenig Aufwand ließe sich der Gesamtenergieverbrauch um rund 30 Prozent senken. Der CO2‐Ausstoß könnte um rund 40 Prozent deutlich gesenkt werden.

 

3. September 2010

Wanderausstellung „Opfer rechter Gewalt seit 1990 in Deutschland“ am Campus Bergedorf – Eröffnungsveranstaltung am Sonntag, 5. September 2010

Der Campus Bergedorf (HAW Hamburg) dient der Wanderausstellung vom 5. September bis 1. Oktober 2010 als Standort

 

2. September 2010

Seminar zum Recht der Wasserwirtschaft

Die HAW Hamburg organisiert in Kooperation mit der Universität Trier ein Fachseminar zum Recht der Wasserwirtschaft und dem Stand der aktuellen Rechtslage und deren Anwendung. Das Fachseminar findet statt im Rahmen des Interreg IVB Nordseeprojektes SKINT – North Sea Skills Integration and New Technologies.

 

1. September 2010

Erfolgreiche Kooperation von HAW Hamburg und Albertinen. Erster Jahrgang schließt Dualen Studiengang Pflege ab

Im Albertinen-Haus in Hamburg-Schnelsen wurden heute im Rahmen eines Festaktes den ersten 18 Absolventen/innen des Dualen Studiengangs Pflege (Bachelor of Arts) die Urkunden für den erfolgreichen Abschluss ihres Studiums überreicht. Der Studiengang wird gemeinsam von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) und dem Albertinen-Diakoniewerk e.V. durchgeführt.

 

25. August 2010

Luft- und Raumfahrt für die Gesellschaft von morgen


Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress vom 31.08. bis 02.09. in Hamburg

 

24. August 2010

Games-Master geht in die zweite Runde. Neue Professur zum Sommersemester 2011

Im Oktober 2010 können sich Interessenten für die Eignungsprüfung zur zweiten Runde des Masterstudiums "Zeitabhängige Medien - Sound, Vision, Games" an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) bewerben. Die Tests finden im November und Dezember statt. Pünktlich zum Start des neuen Ausbildungsjahres im Sommersemester 2011 erweitert die HAW Hamburg den Lehrkörper des Masterstudiengangs um eine neue Professorenstelle.

 

11. August 2010

HAW Hamburg gründet neues Competence Center LifeLong Learning (CC3L)

Nach der Gründung des Competence Center Erneuerbare Energien und Energieeffizienz (CC4E) in 2008 legt die Hochschule nun mit einem weiteren Profilmerkmal nach. Das Competence Center LifeLong Learning, kurz CC3L, bündelt künftig sämtliche zentrale Hochschulaktivitäten und -angebote für Studierende im Bereich der Weiterbildung und Weiterqualifizierung und positioniert die HAW Hamburg so auch auf diesem Gebiet.

 

4. August 2010

Bundesumweltministerium unterstützt Hamburger Online-Klimakonferenz KLIMA 2010

Parlamentarische Staatssekretärin Katherina Reiche ermuntert e-Konferenzteilnehmer zu interdisziplinärem Wissens- und Erfahrungsaustausch // Klimawandel und nachhaltiges Management von Wasserressourcen erfordern grenzüberschreitende Lösungen // anhaltende Klimaschutzbemühungen auf allen Ebenen wichtig

 

8. Juli 2010

Hamburger Lehrpreis geht viermal an die HAW Hamburg

Fünf Lehrende aus den vier Fakultäten der HAW Hamburg freuen sich über den Hamburger Lehrpreis, den Hamburgs Wissenschaftssenatorin Dr. Herlind Gundelach ihnen heute verliehen hat.

 

5. Juli 2010

Konzentrat 2010 – Jahresausstellung am Department Design der HAW Hamburg vom 15. bis 17. Juli 2010
Am Donnerstag, den 15. Juli 2010, eröffnet die diesjährige Jahresausstellung „Konzentrat 2010“ des Departments Designs der HAW Hamburg.

 

29. Juni 2010

hamburgmuseum wird zum Laufsteg für Studierende der HAW Hamburg


Am 16. und 17. Juli 2010 zeigen Studierende aus dem Department Design der HAW Hamburg ihre Modekreationen ab 19 Uhr im hamburgmuseum am Holstenwall 24. Karten für die Schau mit dem Titel „A+ show“ sind ab sofort für 15,- Euro zu erwerben. Die Show soll künftig jährlich stattfinden und das Leistungsspektrum der angehenden Designer abbilden.

 

28. Juni 2010

Studierende organisieren Firmenkontaktmesse für Gesundheitswissenschaftler am Campus Bergedorf


Studierende der Gesundheitswissenschaften organisieren am 30. Juni 2010 ab 10 Uhr eine Firmenkontaktmesse zum Thema Gesundheit. Rund 15 Unternehmen, Verbände und Organisationen informieren im Foyer am Campus Bergedorf der HAW Hamburg über mögliche Berufsfelder und Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

23. Juni 2010

Neues Rettungsfahrzeug S.A.M. erleichtert den Verletztentransport in unwegsamem Gelände


Die Rettung von verletzten Personen in unwegsamem Gelände ist schwierig, da die Helfer den Patienten bis zur nächsten Unfallhilfsstation meist nur tragen können. Ein neues Rettungs­fahrzeug soll hier Abhilfe schaffen. Studierende aus dem Studiengang Rescue Engineering der HAW Hamburg testeten es erstmalig bei Rock am Ring. Weitere Tests folgen ab August auf dem Wacken Open Air und auf der Insel Wangerooge.

11. Juni 2010

Denkwürdige Köpfe in U- und S-Bahnen: Werbekampagne der HAW Hamburg


Plakate mit skurrilen Köpfen erregen derzeit Aufmerksamkeit in den Hamburger U- und S-Bahnen. Sie plakatieren das Studium an der HAW Hamburg.

9. Juni 2010

Competence Center für Erneuerbare Energien der HAW Hamburg informiert jetzt mit Newsletter


Das Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz (CC4E) der HAW Hamburg informiert in Zukunft regelmäßig über neue Projekte und Ergebnisse in Form eines Newsletters. Die erste Ausgabe startet morgen! Interessierte Journalisten können den Newsletter abonnieren unter: energie@haw-hamburg.de.

2. Juni 2010

HAW Hamburg feiert 75 Jahre Flugzeugbaustudium


Fachkolloquium am Berliner Tor und Senatsempfang im Airbuswerk Finkenwerder.

1. Juni 2010

Frauen machen Karriere


Von Beratung über Coaching und Controlling bis hinzu Pflege und Betreuung – Das Berufsfeld für Absolventinnen der Fakultät Wirtschaft & Soziales ist breitgefächert. Doch welche Chancen haben Frauen in diesen Berufsfeldern, es bis „nach oben“ zu schaffen? Beeinflusst der Berufseinstieg die Aussichten auf die Karriere und lässt sich diese überhaupt planen? Diese und weitere Fragen beantworten in einer Diskussionsreihe an der HAW Hamburg erfolgreiche Berufseinsteigerinnen und Frauen aus Führungspositionen.

31. Mai 2010

Expertise der HAW Hamburg für den 5. Weltklimabericht gefragt


Prof. Walter Leal, Leiter des Forschungs- und Transferzentrum "Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement" (FTZ-NK) der HAW Hamburg, wurde zum Gut­achter für den nächsten Weltklimabericht des IPCC bestellt.

 

27. Mai 2010

Jetzt bewerben: Neue Master-Studiengänge im Bereich Erneuerbare Energien


Für die beiden Masterstudiengänge Renewable Energy Systems und Nachhaltige Energiesysteme im Maschinenbau können sich Studieninteressierte jetzt bewerben! Bewerbungsschluss für das Wintersemester 2010/2011 ist der 15. Juli 2010.

27. Mai 2010

Wie steht es um Gewalt im Geschlechterverhältnis?


Die neue Ausgabe des Magazins standpunkt : sozial der Fakultät Wirtschaft und Soziales diskutiert das Thema Gewalt im Geschlechterverhältnis und zeigt Interventionsmöglichkeiten auf.

26. Mai 2010

Weltweit erster Klima-Teach-In Tag für Schulen und Hochschulen


Die HAW Hamburg organisiert am 4. Juni 2010 unter der Schirmherrschaft von EU-Klimakommissarin Connie Hedegaard den ersten weltweiten Klima-Teach-In Tag an Schulen und Hochschulen. Mit gezielten Präsentationen, Videos und Diskussionen soll der Tag bei jungen Menschen das Bewusstsein für den Klimawandel schärfen.

 

18. Mai 2010

Klimaschutz in der Luftfahrt


Die künftige Einbeziehung des Flugverkehrs in den europäischen Emissionshandel führt zu einem erhöhten Wettbewerbsdruck in der Luftfahrtbranche. Die Fachtagung zum Klimaschutz in der Luftfahrt „Fuelling the Climate“ an der HAW Hamburg am 18. Juni 2010 diskutiert dieses Problem. Namhafte Branchenvertreter wie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Airbus, Lufthansa und andere stellen innovative Ansätzen in der Luftfahrttechnik hinsichtlich der Minimierung des CO2-Ausstoßes vor.

17. Mai 2010

2. Norddeutsches Simulationsforum an der HAW Hamburg

Department Maschinenbau und Produktion ist Gastgeber des zweiten wissenschaftlichen Austauschs norddeutscher Simulationsexperten. 

 

 

11. Mai 2010

HAW Hamburg und Süderelbe AG schließen Kooperationsvertrag

In der vergangenen Woche unterzeichneten der Präsident der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg), Prof. Dr. Michael Stawicki, und der Vorstand der Süderelbe AG, Jochen Winand eine Kooperationsvereinbarung, die die künftige Zusammenarbeit im Clusterbereich Ernährungswirtschaft stärkt.

 

 

10. Mai 2010

Master Informationswissenschaft & -management: Führungskräfte im Informationssektor gesucht


Im Wintersemester 2010/2011 startet erneut das Masterprogramm „Informationswissenschaft und -management“ am Department Information der HAW Hamburg. Ausgebildet werden Führungspersönlichkeiten des Bibliotheks-, Medien- und Informationssektors. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2010. Informationen und Zulassungsvoraussetzungen sind abrufbar unter: http://www.bui.haw-hamburg.de/master.html.

 

29. April 2010

Strom aus der Wüste

Kolloquium am Berliner Tor diskutiert das Projekt DESERTEC. Prominenter Gastredner auf der Jubiläumsveranstaltung zum 250. Kolloquiums am 26. Mai ab 16 Uhr am Berliner Tor (HAW Hamburg) ist Hani El Nokraschy, stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der DESERTEC Foundation. Er spricht über Chancen und Risiken des Projektes.

 

22. April 2010

Department Design zeigt eigenwillige künstlerische Positionen u..a mit Anke Feuchtenberger


Die neue Veranstaltungsreihe SCHAUFENSTER des Departments Designs der HAW Hamburg zeigt vom 28. April bis zum 2. Mai 2010 eigenwillige, künstlerische Positionen renommierter Dozenten und ihrer Schüler. Die Ausstellung in dem neuen in Hamm-Süd gelegenen Veranstaltungsort "Fabrik der Künste" vermittelt den Studierenden zugleich Fachwissen für ihre spätere Vermarkt­ung im Beruf.

 

16. April 2010

Virtuelle Studienberatung der HAW Hamburg feiert den 50.000 registrierten Nutzer

Die Online Studienberatungsplattform HAW-Navigator hilft Studieninteressierten den passenden Studiengang zu finden. Das Feedback der Nutzer zeigt, dass das Self-Assessment die Sicherheit der Studienwahl um über 10 Prozentpunkte steigert.

 

15. April 2010

Vorhang auf für "Technik für Jugendliche. Faszination Games"

Neue Veranstaltungsreihe bringt Licht in das Dunkel der Spieleentwicklung. Mit einem Abend der Spiele mit Vorträgen, Laborrundgängen und einer Messe startet "Technik für Jugendliche. Faszination Games" am 23. April ab 17 Uhr an der HAW Hamburg, Eingang Stiftstraße 69. 

 

14. April 2010

HAW Hamburg kooperiert mit der DRF Luftrettung


Studiengang Rescue Engineering der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) startet im Sommersemester erneut mit Vorlesungen der DRF Luftrettung.

 

13. April 2010

Fachtagung Erneuerbare Energie im Deutsch-Brasilianischen Wissens- und Technologietransfer


Im Deutsch-Brasilianischen Jahr der Wissenschaft, Technologie und Innovation 2010/11 richtet die HAW Hamburg am 30. April 2010 die Fachtagung "Erneuerbare Energie im Deutsch-Brasilianischen Wissens- und Technologietransfer" aus. Die Veranstaltung findet von 9 bis 15.30 Uhr am Campus Bergedorf (Lohbrügger Kirchstr. 65) statt. Anmeldungen sind noch bis zum 20. April 2010 (verlängerter Anmeldeschluss) möglich.

 

7. April 2010

Bundesumweltminister Röttgen übernimmt Schirmherrschaft der weltweiten Online-Klimakonferenz


Dr. Norbert Röttgen, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), hat die Schirmherrschaft für die weltweite globale Online-Konferenz KLIMA 2010 übernommen. Der Bundesumweltminister unterstützt damit die globale Klimawandel-Informationsveranstaltung, die einen wertvollen Beitrag leistet, die globale Diskussion über die Fortschritte des Klimaschutzes zu fördern. Konferenzschwerpunkt in 2010 ist "Klimawandel und das nachhaltige Management von Wasserressourcen". Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Behörden, Nichtregierungsorganisationen und interessierte Bürger sind aufgerufen, noch bis zum 15. April 2010 Beiträge einzureichen.

 

24. März 2010

HAW Hamburg: 40 Jahre Wissen fürs Leben


Tagung zur Zukunftsperspektive angewandter Wissenschaften mit Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker. Einladung zur Tagung "Wissen fürs Leben - Innovationskraft angewandter Wissenschaften" am 31. März und 1. April 2010 am Berliner Tor 21 (Aula) in 20099 Hamburg (Beginn 12 Uhr).

 

 

23. März

Wenn Sprache Türen öffnet: Fachtag zur Sprachentwicklung und Sprachförderung in Kitas


Eine Kooperationsveranstaltung der HAW Hamburg, des Paritätischen Wohlfahrts­verbandes und des Diakonischen Werks am 31. März 2010 in Hamburg.

23. März

Erfolg für HAW Hamburg bei der Weiterentwicklung des Internets


Als erste Hamburger Hochschule hat die Forschungsgruppe INET der HAW Hamburg um Prof. Thomas Schmidt einen Leitfaden zur Entwicklung von Gruppenkommunikation (Multicast) im mobilen Internet vorgelegt, den die Internet Engineering Task Force (IETF) als RFC 5757 publiziert hat.

11. März

Sozialpädagogen ziehen an das Berliner Tor


Mit dem Zuzug von rund 1.200 Studierenden der Sozialen Arbeit aus der Saarlandstraße in die Alexanderstraße nach St. Georg rückt die HAW Hamburg am Berliner Tor noch mehr ins Zentrum der Stadt. Stellungnahmen von Studierenden, Mitarbeitern und Professoren im Anhang.

9. März

Neu: "Technik für Jugendliche. Faszination Games"


Zweitägiges Event für 13 bis 16 Jährige, Eltern und Lehrer

 

9. März 2010

HAW Hamburg: 40 Jahre Wissen fürs Leben


Tagung am anlässlich des 40. Geburtstags der HAW Hamburg. Stargast ist der Naturwissenschaftler Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker.

3. März 2010

9. Fachtagung Rapid Prototyping an der HAW Hamburg

Department Maschinenbau und Produktion gibt in Kooperation mit der Firma H&H GmbH Einblicke in die Zukunft der industriellen Fertigung.

25. Februar 2010

Studieren mit Kind leichter gemacht - die HAW Hamburg eröffnet erste Kita an der Hochschule


Am 1. März 2010 eröffnet die HAW Hamburg ihre erste Kindertagesstätte in der Alexanderstraße 1. Hier können bis zu 40 Kinder von Hochschulangehörigen betreut werden.

24. Februar 2010

"Kampf gegen Krankenhauskeime": Forschungskolloquium an der HAW Hamburg in Bergedorf


Wie gefährlich sind Krankenhauskeime für Patienten? - Renommierte Experten diskutieren auf dem 3. Hamburger Life Sciences-Forschungskolloquium den Zustand und die Verbesserungsmöglichkeiten der Krankenhaushygiene. Veranstalter ist das Forschungs- und Transferzentrums "Applications of Life Sciences" (FTZ-NK) der HAW Hamburg.

22. Februar 2010

Kanzler der HAW Hamburg für zweite Amtszeit gewählt


Der Hochschulrat der HAW Hamburg hat am 12. Februar 2010 Bernd Klöver für eine zweite Amtszeit als Kanzler der Hochschule gewählt. Er folgte damit dem Wunsch des Präsidenten, der Bernd Klöver für weitere sechs Jahre - vom 1. März 2011 bis 28. Februar 2017 - vorgeschlagen hatte.

22. Februar 2010

Fachtag zur Sprachentwicklung und Sprachförderung in Kitas


Wenn Sprache Türen öffnet: Fachtag zur Sprachentwicklung und Sprachförderung in Kitas. Eine Kooperationsveranstaltung der HAW Hamburg, des Paritätischen Wohlfahrts­verbandes und des Diakonischen Werks am 31. März 2010 in Hamburg.

16. Februar 2010

Noch freie Studienplätze zum Wintersemester an der HAW Hamburg


Jetzt bewerben! Noch freie Studienplätze zum WS an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

28. Januar 2010

FOTODIPLOME (2008-2010) Armgartstraße zeigt Abschlussarbeiten im Bereich Fotografie am 2. Februar

Einladung zur Vernissage: 2. Februar 2010 um 19 Uhr, Ausstellung: 3. bis 5. Februar 2010 von 9 bis 20 Uhr, Ort: Armgartstraße 24 in 22087 Hamburg.

 

13. Januar 2010

Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie feiert 60. Geburtstag


HAW Hamburg und Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky würdigen das Gesamtwerk der Autorin mit Ausstellung und Symposium. Im Rahmen des Symposiums haben Medienvertreter am 27. Januar von 12 bis 13 Uhr die Gelegenheit zu einem Autorengespräch mit Kirsten Boie und zum Austausch mit Fachleuten (u.a. Prof. Birgit Dankert, HAW Hamburg, und Prof. Dr. Hans-Heino Ewers, Uni Frankfurt).

 

12. Januar 2010

Für ein attraktives Studium: Franz-Herbert Spitz erhöht Kapital seiner Stiftung um 60.000 Euro


Eine gute Nachricht für die HAW Hamburg gleich zum Jahresbeginn: Franz-Herbert Spitz hat das Stiftungs­kapital der nach ihm benannten Franz-Herbert-Spitz-Stiftung von 100.000 Euro weiter auf 160.000 Euro erhöht.

 

11. Januar 2010

 Abschlussveranstaltung der Ringvorlesung: „Was geschieht im Osten? Was wissen wir im Westen? Medien und Demokratie in Osteuropa“ 

Nach welchen Kriterien berichten die westlichen Korrespondenten in Moskau? Und was von dem, was sie schreiben oder filmen, wird auch gedruckt oder online gestellt? Die Abschlussveranstaltung der Ringvorlesung „Was geschieht im Osten? Was wissen wir im Westen? Medien und Demokratie in Osteuropa“ versucht Licht in diese Fragen zu bringen. Es berichten und diskutieren: Klaus-Helge Donath, (die tageszeitung), Uwe Klußmann (Der SPIEGEL), Gisbert Mrozek (www.aktuell.ru), Prof. Dr. Otto Luchterhand (Uni Hamburg), Moderation: Prof. Dr. Johannes Ludwig (HAW Hamburg / DokZentrum ansTageslicht.de). Medienvertreter und Interessierte sind herzlich eingeladen.

 

4. Januar 2010

Wie geht das? Fett und Zucker reduzieren - aber den Geschmack erhalten. Antworten darauf liefern neue Forschungsprojekte an der Fakultät Life Sciences der HAW Hamburg 

Erythritol, Maltit,, Polydextrose, Sucralose, Stevia, Isomalt - so heißen die Zauberformeln, die das Team um Prof. Dr. Mechthild Busch-Stockfisch von der Fakultät Life Sciences der HAW Hamburg für den erfolgreichen Ersatz von Zucker in Lebensmitteln entwickelt hat. Das Gemisch aus verschiedenen Süß- und Zuckeraus­tausch­­stoffen schmeckt ebenso süß wie herkömmlicher Haushaltszucker und weist dazu keinen unangeneh­men Beigeschmack wie Nebenwirkungen auf. 

Letzte Änderung: 30.05.16

An die Redaktion

Casting X - CastingXHard X: Gonzo, Anal, DP, Hardcore Porn Network