Campusleben_HAW_Hamburg_1

Lehrende_HAW_Hamburg_27

Studierende_HAW_Hamburg_24

Informationen für:

10. November 2010

6. Kinder-Uni der HAW Hamburg am Campus Bergedorf – Noch drei Termine!

 

Die HAW Hamburg öffnet nach ihrer ersten Kinder-Uni zum Thema „Lärm macht doof“ vom 11. bis 25. November 2010 noch an drei Donnerstagen den Hörsaal für junge Hörer/innen von acht bis zwölf Jahren.

Professorinnen und Professoren der Fakultät Life Sciences in Bergedorf möchten wieder mit spannenden Themen Kinder für Naturwissenschaften und Technik begeistern.

 

Programm:

11. November 2010: „Wer mag schon gerne Zartbitter?“; Bei Prof. Martin Geweke dreht sich alles um Schokolade. Im Mittelpunkt steht die Kette vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt. Die Produktionsschritte werden mittels einiger Experimente verdeutlicht.

18. November 2010: „Biogas, was ist denn das?“; Prof. Paul Scherer erklärt den Kindern, wie brennbares Bio-Methan bzw. Biogas entsteht und gewonnen wird. In der Natur bildet es sich z.B. im Kuhmagen oder in Sümpfen, in zirka 5000 Biogasanlagen in Deutschland wird es technisch erzeugt. Verwendet wird das Biogas in Deutschland hauptsächlich zur Stromerzeugung.

25. November 2010: „Da riecht was…“; Wie kommen Gerüche zustande? Wie funktioniert das Riechen? Prof. Andrea Bauer erklärt in ihrer Vorlesung, wie Gerüche wahrgenommen werden und gibt einen Einblick in die Welt der Aromen. Geplant ist ebenfalls, das Aroma eines bekannten Lebensmittels nachzuahmen.

 

Alle Kindervorlesungen beginnen um 15 Uhr und dauern zirka 45 Minuten. Sie finden statt in der HAW Hamburg am Campus Bergedorf, Lohbrügger Kirchstraße 65, 21033 Hamburg, Hörsaal 0.43.

 

Die Kinder-Uni wird unterstützt von Bergedorfer Geschäftsleuten und Unternehmen, dem Wirtschafts- und Stadtmarketing für die Region Bergedorf e.V. (WSB) sowie der Unternehmensgruppe Deiters & Florin aus Curslack bei Hamburg.

 

Weitere Informationen:
Gegen eine Gebühr von 3,- Euro können ab Oktober 2010 Karten für die Kinder-Uni im Vorverkauf erworben werden (Vorverkauf in der Sachsentor-Buchhandlung in der Fußgängerzone Bergedorf und bei der Bergedorfer Zeitung). Im Eintrittspreis enthalten ist ein Kindermenü, das in der Mensa am Campus Bergedorf ab 14 Uhr angeboten wird. Bei Vorlage der Eintrittskarte erhalten die Kinder ab 14.30 Uhr einen Kinder-Studierendenausweis, der sie zum Eintritt in die Kinder-Uni berechtigt. Erwachsene können die Vorlesung auf einer Leinwand im Foyer mitverfolgen. Da die Anzahl der Plätze auf 175 begrenzt ist, empfehlen wir allen interessierten Kindern und Eltern, rechtzeitig Eintrittskarten zu erwerben. Bei frühzeitiger Anmeldung können auch Schulklassen eine oder mehrere Veranstaltungen besuchen.

 

http://www.kinderuni-Bergedorf.de

Letzte Änderung: 09.03.11

An die Redaktion