Campusleben_HAW_Hamburg_23

Lehrende_HAW_Hamburg_25

Studierende_HAW_Hamburg_7

Informationen für:

Hochschulanzeiger

Der Hochschulanzeiger der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) ist das hochschulinterne Verkündungsblatt, in dem Satzungen, Ordnungen und Richtlinien der HAW Hamburg in geeigneter Weise bekannt gegeben werden.

Die Veröffentlichung der Satzungen, Ordnungen und Richtlinien im Hochschulanzeiger genügt der gesetzlichen Bekanntmachungspflicht gemäß § 108 Abs. 5 Satz 2 des Hamburgischen Hochschulgesetzes - HmbHG - vom 18. Juli 2001 (HmbGVBl. S. 171), zuletzt geändert am 16. November 2010 (HmbGVBl. S. 605)  in Verbindung mit § 16 Abs. 7 der Grundordnung der HAW Hamburg vom 1. September 2004 (Amtl. Anz. S. 2086), zuletzt geändert am 3. Juli 2007 (Amtl. Anz. S. 1721).

Am Tage der Veröffentlichung im Hochschulanzeiger treten die Satzungen, Ordnungen und Richtlinien in Kraft.

Im Hochschulanzeiger werden beispielsweise veröffentlicht:

  • Prüfungs- und Studienordnungen,
  • Auswahlordnungen,
  • Zugangsordnungen,
  • Fakultätsordnungen.

 

Grundordnung, Immatrikulationsordnung, Gebührensatzungen nach § 6b HmbHG und Wahlordnungen der HAW Hamburg müssen gemäß § 108 Abs. 5 Satz 1 HmbHG im Amtlichen Anzeiger der Freien und Hansestadt Hamburg (Teil II des Hamburgischen Gesetzes- und Verordnungsblatts) veröffentlicht werden.

 

Herausgeber: Präsidium der HAW Hamburg

Redaktion: Ann Kristin Spreen (Tel.: 42875-9042, E-Mail: annkristin.spreen(@)haw-hamburg.de)

  

Letzte Änderung: 12.01.15

An die Redaktion