Campusleben_HAW_Hamburg_36

Lehrende_HAW_Hamburg_25

Studierende_HAW_Hamburg_24

Informationen für:

| zurück... |

Prof. Dr.-Ing. habil. André Klussmann

Fakultät Life Sciences
Department Gesundheitswissenschaften
Professor für Arbeitswissenschaft
Ulmenliet 20
21033 Hamburg
Raum N5.23
T +49.40.428 75-6202
andre.klussmann(@)haw-hamburg.de
Sprechzeiten: Nach Vereinbarung per Email

Curriculum Vitae von Prof. Dr. André Klußmann

     

  • 1998-1999 Ausbildung zum „Rettungsassistenten“ an der Landesrettungsschule des DRK in Goslar
  • 1999-2004 Studium des Diplomstudiengangs Sicherheitstechnik an der Bergischen Universität Wuppertal
  • 2004-2005 Studium des Masterstudiengangs Brandschutz an der Bergischen Universität Wuppertal
  • 2003 studentische Hilfskraft im Fachgebiet für Arbeitsphysiologie, Arbeitsmedizin und Infektionsschutz der Bergischen Universität Wuppertal
  • 2004-2005 studentische Hilfskraft im Institut ASER e.V.
  • 2005-2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut ASER e.V.
  • 2009 Promotion zum Doktor-Ingenieur
  • 2010-2017 Gastwissenschaftler am Institut für Arbeitsmedizin, Sozialmedizin und Versorgungsforschung, Universitätsklinikum Tübingen
  • 2011-2017 Lehrbeauftragter für die Fächer Ergonomie und Angewandte Ergonomie für den Studiengang Industrial Design der Bergischen Universität Wuppertal
  • 2017 Habilitation
  • seit 2017 Gastwissenschaftler beim Institut ASER e.V. in Wuppertal
  • 2017-2018 Leiter des Fachgebiets Human Engineering in der Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik der Bergischen Universität Wuppertal
  • seit 2018 Professor für Arbeitswissenschaft und Leiter Labor Arbeit und Gesundheit an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg, Department Gesundheitswissenschaften
  •  

Ämter/Gremien

Mitgliedschaften

     

  • International Commission of Occupational Health (ICOH)
  • Mitglied des Scientific Committee "Musculoskeletal Disorders“ der ICOH
  • Mitglied der internationalen Arbeitsgruppe
    "Prevention on Work Related Musculoskeletal Disorders" (PREMUS)
  • International Ergonomics Association (IEA)
  • Mitglied des Technical Committees „Musculoskeletal Disorders“ der IEA
  • Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM)
  • Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA)
  • Forum Arbeitsphysiologie der DGAUM und der GfA
    (Mitglied des Leitungsgremiums)
  • Verein der Absolventen der Sicherheitstechnik der
    Bergischen Universität Wuppertal e. V. (VAS)
  • Secretary des Scientific Committee "Musculosceletal Disorders" der ICOH (2018-2021)
  •  

Letzte Änderung: 16.04.13

An die Redaktion