Campusleben_HAW_Hamburg_50

Lehrende_HAW_Hamburg_22

Studierende_HAW_Hamburg_25

Informationen für:

| zurück... |

Prof. Anke Ricci-Feuchtenberger

Fakultät Design, Medien und Information
Department Design
Lehrgebiet Zeichnen/Illustration
Finkenau 35
22081 Hamburg
Raum F 174
anke.feuchtenberger(@)haw-hamburg.de

Ämter/Gremien

Gleichstellungsbeauftragte

Lehrgebiete/Lehrfächer

Illustration, Zeichnung

Schwerpunktthemen/Kernkompetenzen

Zeichnung, Comic, erzählende Bilder, Bildgeschichten, Graphic Novel , Illustration für Zeitschriften, Plakate

Forschungsprojekte/-gebiete

Geschlechterrollen in der Bildnarration, das menschliche Tier

Betreute Bachelor-, Master- und Diplomarbeitsthemen

seit 1997 jedes Jahr ca.10 betreute Diplome

Publikationen


 

Herzhaft Lebenslänglich“, Verlag Martin Barber, Berlin 1993

„Pas

de pitie pour les poupees.b., Syros, Paris, 1994

 

Mutterkuchen“, Jochen Enterprises, Berlin 1995

 

Die Hure H“mit Katrin de Vries, Jochen Enterprises, Berlin , 1996 

 

Die kleine Dame“mit Katrin de Viries , Jochen Enterprises, Berlin , 1997

 

Somnambule“, Jochen Enterprises, Berlin 1998

 

Die Biographie der Frau Trockenthal“, Jochen Enterprises, Berlin , 1999

 

Der Palast“, Jochen Enterprises, Berlin 2000

 

Das Haus“, Reprodukt, Berlin 2001

 

Die Skelettfrau“, Büchergilde, Frankfurt, 2002

 

Die Hure H zieht ihre Bahnen“ mit Katrin de Vries, Edition Moderne, Zürich,

2003

 

Hero und Leander“, Edition Moderne, Zürich, 2003

 

Anke Feuchtenberger“( Monography), Hunan Fine Arts Publishing House, Shen

Zhen,China, 2005

 

King of the bees”, Stripburger, Ljubljana, 2005

 

Quando muore il mio cane, mi faccio una giacca“, Coconino, Milano, 2005

 

Die Hure H wirft den Handschuh“ mit Katrin de Vries, Reprodukt 2007

 

wehwehweh.superträne.de“ ,Mamiverlag Quilow, Modena, 2008

 

Grano Blu“, Canicola, Bologna 2011

 

Superlacrimella“, Logos, Modena 2011

 

Die hollandische Schachtel“, Kinderbuch, MamiVerlag 2011

 

„ Die Spaziergängerin“ Reprodukt 2012

Kurzbiografie

 

 

 

Anke

Feuchtenberger

 

-geboren

1963 in Berlin ( DDR)

 

-1983-88

Studium an der Kunsthochschule Berlin Weißensee, 1988 Diplom

 

-1989

Geburt eines Sohnes

 

-seit

1997 Professorin für Zeichnen und Illustration an der HAW Hamburg

-2008 Max und Moritz Preis " Bester deutscher Zeichner"

 

-2008

Gründung des Mamiverlages mit Stefano Ricci

 


Letzte Änderung: 16.04.13

An die Redaktion