Campusleben_HAW_Hamburg_15

Lehrende_HAW_Hamburg_25

Studierende_HAW_Hamburg_28

Informationen für:

| zurück... |

Prof. Dr. Christine Lacher

Fakultät Wirtschaft und Soziales
Department Wirtschaft
Professorin für Volkswirtschaftslehre (im Ruhestand); Lehrbeauftragte für Volkswirtschaftslehre
Berliner Tor 5
20099 Hamburg
F +49.40.428 75 69 99
christine.lacher(@)haw-hamburg.de

Lehrgebiete/Lehrfächer

  • Allgemeine Volkswirtschaftslehre
  • Umwelt- und Verkehrspolitik
  • Internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Nachhaltige Ökonomie / CSR

Schwerpunktthemen/Kernkompetenzen

  • Nachhaltige Ökonomie
  • Umwelt- und Verkehrspolitik
  • Internationale Entwicklungszusammenarbeit
  • Sozialpolitik und Gemeinwohlökonomie

Forschungsprojekte/-gebiete

Forschung in den Bereichen Nachhaltige Gütermobilität, Erneuerbare Energieträger und Elektromobilität, WS 2013/14 und SS 2014 Teilnahme an dem EU Forschungsprojekt "North Sea Region Electric Mobility Network" mit der Thematik Integration von Elektromobilität in ein Konzept städtischer Gütermobilität.

Betreute Bachelor-, Master- und Diplomarbeitsthemen

Im Kontext der oben genannten Themengebiete

Publikationen

Lacher, C.: Referentin beim Career Service der HAW Hamburg mit dem Titel: "Weniger ist mehr - nachhaltig denken und handeln", am 03.06.2019

Lacher, C.:  Vortrag „Vom Umbau der Wirtschaft“ im Rahmen der Vortragsreihe „Baustelle Nachhaltigkeit“, organisiert vom  Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V., am 8.11.2018 in Saarbrücken, siehe: www.nes-web.de/baustelle-nachhaltigkeit/ und www.haw-hamburg.de/news-online-journal/newsdetails/artikel/weg-vom-immer-mehr-und-immer-schneller.html

Lacher, C.: Wachstum bei Paketdiensten und Onlinehandel - innerstädtische Verkehrswende realisierbar?, in Holger Rogall et al. (Hg.): Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2018/2019, Im Brennpunkt: Zukunft des nachhaltigen Wirtschaftens in der digitalen Welt, Marburg 2018, (ISBN: 978-3-7316-1339-8)

Organisation der FEMNET-Wanderausstellung "Ich mache Deine Kleidung! Die starken Frauen aus Südostasien." vom 10. bis 20. Oktober 2016 an der HAW, www.haw-hamburg.de/ws-w/aktuell/nachrichten-detail/artikel/ich-mache-deine-kleidung-die-starken-frauen-aus-suedostasien.html

Lacher, C.: "Vortrag bei der 5. Deutschen Konferenz für Mobilitätsmanagement (DECOMM) in Darmstadt: Rahmenbedingungen für die Transformation zu einer nachhaltigen innerstädtischen Gütermobilität: Paketdienstleistung an der Schnittstelle zum Mobilitätsmanagement", am 23.09.2016

Lacher, C.: Referentin beim Career Service der HAW Hamburg mit dem Titel: "Nachhaltige Ökonomie im Berufs- und Privatleben", am 20.11.2013

Nguyen, Trung Dzung u. Lacher, C: Die Chancen und Herausforderungen für ein nachhaltige Energiepolitik in Südostasien/ASEAN, in Holger Rogall et al. (Hg.): Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2013/2014, i Brennpunkt: Nachhaltigkeitsmanagement, Marburg 2013, (ISBN: 978-3-7318-1043-4)

Lacher, C: Referentin bei Podiumsdiskussion "Exitus des Homo Oeconomicus - Ein neues Menschenbild für die Ökonomie", im Rahmen des 10. Nachhaltigkeitsforums am 23.05.2013, Veranstalter: Institut für Nachhaltigkeit an der Hochschule für Wirtschaft und Recht.

Lacher, C.: Zentrale Rahmenbedingungen für die Transformation zu einer nachhaltigen Gütermobilität, in: Holger Rogall et al. (Hg.): Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2012/2013, Im Brennpunkt: Green Economy, Marburg 2012 (ISBN: 978-3-89518-977-7) (S. 427-448).

Lacher, C.: "Integration von Nachhaltigkeit in die Lehre - Auswirkungen auf das Reflektionsvermögen von Studierenden" in Thomas Sauer (Hg.): Ökonomie der Nachhaltigkeit, Grundlagen, Indikatoren, Strategien, Marburg 2012 (ISBN: 978-3-89518-882-4) (S. 183-215).

Lacher, C.: Die Chancen und Herausforderungen für eine Nachhaltige Energiepolitik in Südostasien, Preview Vortrag beim 2. Internationaler Autorenworkshop für das Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie in Berlin.

Lacher, C.: Teilnehmerin an Podiumsdiskussion „Klimaschutz im Schienenverkehr – Kostenfaktor und/oder Wettbewerbsvorteil?“; bei der Fachtagung „Klimaschutz und Schienenverkehr: Herausforderungen, Handlungsbedarf und innovative Ansätze“ an der HAW Hamburg 2011.

Lacher, C.: Nachhaltige Ökonomie und die Wachstumsfrage; Preview des Vortrags von Prof. Dr. Holger Rogall  beim 2. Internationalen Workshop Nachhaltige Ökonomie in Berlin 2010.

Lacher, C.: Inter- und Transdisziplinärer Ansatz – Wachstumsexzesse im Güterverkehr; Vortrag beim 1. Internationalen Workshop Nachhaltige Ökonomie in Berlin 2009.

Professionelle Mitgliedschaften

Gründungsmitglied des Netzwerks für Nachhaltige Ökonomie www.nachhaltige-oekonomie.de

Seit 2013 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Jahrbuchs für Nachhaltige Ökonomie www.jahrbuch-nachhaltige-oekonomie.de

Seit August 2018 Mitglied des B.A.U.M.-Kuratoriums Wissenschaft www.baumev.de/

Letzte Änderung: 16.04.13

An die Redaktion