Campusleben_HAW_Hamburg_52

Lehrende_HAW_Hamburg_14

Studierende_HAW_Hamburg_22

Informationen für:

 
| zurück... |

Prof. Dr.-Ing. Enno Stöver

Fakultät Technik und Informatik
Department Maschinenbau und Produktion
Professor für Produktionstechnik / Umformtechnik
Berliner Tor 21
20099 Hamburg
Raum F129
T +49.40.428 75-8602
M +49.1520.88 21 892
enno.stoever(@)haw-hamburg.de
Sprechzeiten: Dienstags 10.30 - 11.30 Uhr und nach Vereinbarung

Ämter/Gremien

Stv. Departmentsleiter Maschinenbau + Produktion

Stv. Mitglied im Departmentsrat Maschinenbau + Produktion

Mitglied im Beirat "Mentoring im Berufsübergang"

 

Beiratsmitglied der NORTEC - Fachmesse für Produktion (Hamburg Messe)

Lehrgebiete/Lehrfächer

Bachelor-Studiengang Produktionstechnik und -management:

Fertigungstechnik 2./3. Semester

Produktionsmittel und -logistik 4. Semester

Umformtechnik 5./6. Semester

Werkzeugmaschinen 5./6. Semester

Konstruieren und Fertigen mit Blech 5./6. Semester

 

Master-Studiengang Produktionstechnik und -management:

Umformtechnische Fertigungsprozesse

Digitale Produktion

Schwerpunktthemen/Kernkompetenzen

Umformtechnik

Produktionstechnik

Forschungsprojekte/-gebiete

Modularer Flexibler Werkzeugbau

Lernort Digitale Umformtechnik

 

Forschungspartner der Innovations Kontakt Stelle (IKS) Hamburg der Handelskammer

Weitere Interessen

Industrie 4.0 / Digitale Produktion

Prozessoptimierung

Scrum / Agile Development (zertifizierter Scrum Master der Scrum Alliance)

Publikationen

Veröffentlichungen:

v. See, C.; Gellrich, N. C.; Rücker, M.; Kokemüller, H.; Kober, H.; Stöver, E.

Investigation of perfusion in osseous vessels in close vicinity to piezo-electric bone cutting, Britisch Journal of oral & maxillofacial surgery, May 2011 (epub ahead of print)

 

Patentschrift  DE 10 2010 013 515 B4 2014.05.22 beim Deutschen Patent- und Markenamt vom 31.03.2010 (angemeldet durch die Airbus Operations GmbH): „Bohr- und Nietvorrichtung sowie Nietverfahren“

 

Offenlegungsschrift DE 102 00 802 0614 A1 beim Deutschen Patent- und Markenamt vom 05.11.2009 (angemeldet durch die Airbus Deutschland GmbH): „Verfahren zum Einsetzen einer Buchse in ein Bauteil und Buchse“

 

Stöver, E.

„Untersuchungen zum Bohren des Faser-Metall-Laminates Glare sowie von Glare-Schichtverbunden“, Diss., Hamburg-Harburg, Techn. Univ., 2006

 

Clausen, R.; Hintze, W.; Stöver, E.

„Glare – ein neuer Werkstoff im Flugzeugbau, Grundlagen der Bohrbearbeitung", Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb 100 (2005) 3, S. 111-116

 

Hintze, W.; Gotsch, F.; Möller, C.; Püschel, A.; Santos-Quiroz, S.; Stöver, E.

„Manche mögen´s nicht so heiß - Thermische Wechselwirkungen beim Trockenbohren von Leichtbaustrukturen“, Maschinenmarkt 110 (2004) 37, S. 78-83

 

Offenlegungsschrift DE 103 08 089 A1 beim Deutschen Patent- und Markenamt vom 02.09.2004 (angemeldet durch die Airbus Deutschland GmbH): „Bohrvorrichtung“

 

Tagungsbeiträge:

Stöver, E.

„Maschinenbau sprintet in die Zukunft – agile, modulare Werkzeugentwicklung für die Umformtechnik“

Hamburg Innovation Summit, Workshop, 23.05.2019

 

Stöver, E.

"Niete dürfen keine Nieten sein - zuverlässige Herstellung von Nietverbindungen im Flugzeugbau"

Praxisforum Qualität, 3.Norddeutscher Qualitätstag, Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V., 12.06.2018

 

Stöver, E.; Gärtner, H.; Remmers, B.

"Lernort Digitale Umformtechnik - unser Weg der digitalen Transformation"

Hamburg Innovation Summit, Expo, 17.Mai.2018

 

Stöver, E.; Gärtner, H.; Remmers, B.

"Lernort Digitale Umformtechnik - unser Weg der digitalen Transformation"

Ingenieurausbildung für die Digitale Transformation, 6. VDI-Qualitätsdialog , Berlin, 1./2.03.2018


Stöver, E.; Remmers, B.; Ballhausen, F.

"Modulare und flexible Werkzeuge im Sprint entwickeln"

For(m)Um@NORTEC 2018, NORTEC 2018, Hamburg, 25.01.2018

 

Stöver, E.

„Herausforderungen bei der spanenden Bearbeitung von CFK im Flugzeugbau“, Jahreshauptversammlung des Arbeitskreises Werkzeugtechnik, Aachen, RWTH, 08.November 2012

 

Hintze, W.; Clausen, R.; Hartmann, D.; Kindler, J.; Santos-Quiroz, S.; Schwerdt, M.; Stöver, E.

„Precision of machined CFRP – the challenge of the dimensional Accuracy“, Workshop on Aircraft System Technologies (AST 2007), Hamburg, 29./30.03.2007

 

Stöver, E.

„Herstellung von Nietbohrungen in Strukturbauteilen aus CFK, Titan, Aluminium und Glare“, 7. Schmalkalder Werkzeugtagung, GFE e.V., Schmalkalden, 8./9.11.2006

 

Hintze, W.; Hartmann, D.; Kindler, J.; Stöver, E.

„High Productivity Cutting of CFRP Composite Structures: Workpiece Quality and Tool Wear“, Supply on the wings (Airtec 2006), Frankfurt, 18./19.10.2006

 

Hintze, W.; Hartmann, D.; Kindler, J.; Stöver, E.

„Fundamentals of High Productivity Cutting of CFRP“, SAMPE Europe, 27th International Conference and Forum, Paris, 27.-29.03.2006

 

Clausen, R.; Hintze, W.; Stöver, E.

„Glare – an innovative material for aircrafts –  basics of drilling“, 11th International Manufacturing Conference in China, Jinan, 18.-20.09.2004 (IMCC 2004)

Kurzbiografie

seit Januar 2018 Stv. Departmentleiter Maschinenbau und Produktion

seit September 2016 Professor Produktionstechnik / Umformtechnik an der HAW Hamburg

Juni 2005 - August 2016 Airbus Operations GmbH (Manufacturing Engineering / Cabin & Cargo Engineering) - Zertifizierung zum Airbus Green Belt und zum Certified Scrum Master (CSM Scrum Alliance)

2007 Promotion zum Dr.-Ing. "Untersuchungen zum Bohren des Faser-Metall-Laminates Glare sowie von Glare-Schichtverbunden"

April 2001 - Mai 2005 TU Hamburg-Harburg (wiss. Mitarbeiter am Institut für Produktionsmanagement und -technik)

Oktober 1995 - April 2001 Studium Maschinenbau / Fertigungstechnik an der TU Hamburg-Harburg

Letzte Änderung: 16.04.13

An die Redaktion