Campusleben_HAW_Hamburg_13

Lehrende_HAW_Hamburg_8

Studierende_HAW_Hamburg_13

Informationen für:

 
| zurück... |

Prof. Dr.-Ing. Henner Gärtner

Fakultät Technik und Informatik
Department Maschinenbau und Produktion
Professor für Industrielle Logistik
Berliner Tor 21
20099 Hamburg
Raum 211
T 0176 / 75522211
Henner.Gaertner(@)HAW-Hamburg.de
Sprechzeiten: Di, 10.3. 15:45-16:15 und Mi, 11.3. 11:30-12:30 Infos zu Angeboten für Bachelor-/Master-Projekte / Studienarbeiten. Do, 19.3. 09:30-10:30 und Mi, 25.3. 11:00-13:00 Klausureinsicht via Skype nach Anmeldung per Mail (ich rufe Sie zurück) begrenzt auf diejenigen, die durchgefallen sind.

Ämter/Gremien

Studienreformausschuss

Lehrgebiete/Lehrfächer

Bachelor-Studium

     

  • Ergonomie und Zeitmanagement (nächster Kurs im WS20)
  • Grundlagen Projektmanagement (SS20)
  • Industrielle Logistik (WS20)
  • Kostenrechnung (WS20)
  • Materiaflusstechnik und Industrierobotik (WS20 in Hamburg, SS21 in Shanghai*) 
  • Produktionsplanung und -steuerung (SS20)

  •  

Master-Studium

     

  • Operations Management (WS20)
  • Projektmanagement und Kommunikation (SS20)
  •  

* kann als Auslandssemester auch von deutschsprachigen HAW-Studierenden aus Hamburg belegt und ggf. finanziell gefördert werden

Schwerpunktthemen/Kernkompetenzen

Produktionssteuerungskonzepte

     

  • Produktionssysteme inkl. Lean, Kaizen, Shop Floor Management
  • Zentrale und Dezentrale Produktionssteuerungskonzepte, z. B. ERPII, Kanban, ConWiP, BoA, Agententheorie
  •  

Produktionslogistik

     

  • Bestands-, Durchlaufzeit- und Auslastungsorientierte Erreichung der Produktionsziele
  • Methoden zur Prozessanalyse, z. B. Materialflussmatrix, Sankey-Diagramm, Werstromanalyse, Multimomentaufnahme
     
  •  

Technische Logistik

     

  • Materialflusssysteme inkl. Industrie 4.0, z. B. pick-by-light, Fahrerlose Transportsysteme, Kollaborierende Roboter. 
  • Entwicklung von Industrie 4.0 Prototypen mittels Microcontroller
  •  

Forschungsprojekte/-gebiete

Themengebiete für potenzielle Studien-/Bachelor-/Masterarbeiten:

     

  • Lernprojekt: Fahrerloses Transportfahrzeug inkl. Kollaborierendem Roboter für die Bestückung einer Maschine einrichten
  • Konzeptionierung eines digitalen Blindenhunds ("Shared Guide Dog 4.0"), basierend auf der Technologie fahrerloser Transportfahrzeuge - Kenntnisse in der Elektrotechnik / Informatik / Mechatronik von Vorteil
  • Bauteilidentifikation mittels Künstlicher Intelligenz
  • Entwicklung eines Laborkonzepts für das Service-Engineering 
  •  

Betreute Bachelor-, Master- und Diplomarbeitsthemen

     

  • Entwicklung eines Prozesscockpits zur Prognose und Analyse von Einlastungsschwankungen eines Produktionsbereichs
  • Entwicklung eines werksübergreifenden Reportingsystems zur Steuerung und Analyse des Reparaturprozesses
  • Anwendbarkeitsanalyse von Indoor-Locating zur Automatisierung, Nachverfolgung und Überwachung sowie der Optimierung intralogistischer Materialflüsse 
  • Vorgehensmodell zur Einführung einer prozessorientierten Produktionsorganisation
  • Konzept zur Einbindung der Produktion eines mittelständischen Unternehmens in dessen Produktentwicklungsprozess
  • Konzeptionierung und Aufbau einer Blockchain an der HAW unter Nutzung der vorhandenen Industrie 4.0 Infrastruktur
  • Konzeptionierung und Aufbau eines Testfeldes zur dezentralen Steuerung eines fahrerlosen Transportsystems
  • Pick-by-Light Kommissioniersystem für einen Industrie 4.0 Montagearbeitsplatz
  • Technologiepotenzialanalyse für Prozessverbesserungen in der Ersatzteillogistik
  • Gestaltung eines Layout-Konzepts nach Lean Prinzipien zur Reduzierung von Durchlaufzeiten bei einem Logistikdienstleister
  • Erschließung von Automatisierungspotenzialen in einem hybriden Montagesystem
  • Möglichkeiten zur Optimierung der Werkzeugversorgung bei Instandhaltungsereignissen
  • Vorgehensmodell zur Einführung der Maschinen- und Betriebsdatenerfassung unter Berücksichtigung der Einsatzpotenziale eines MES-Systems
  •  

Professionelle Mitgliedschaften

Bundesvereinigung Logistk www.bvl.de

Letzte Änderung: 16.04.13

An die Redaktion