Campusleben_HAW_Hamburg_41

Lehrende_HAW_Hamburg_26

Studierende_HAW_Hamburg_13

Informationen für:

 
| zurück... |

Prof. Dr.-Ing. Stefan Wiesemann

Fakultät Technik und Informatik
Department Maschinenbau und Produktion
Professor für Technische Mechanik mechatronischer Systeme
Berliner Tor 21
20099 Hamburg
Raum 220a
T +49.40.428 75-8777
M +49.1525.3508646
F +49.40.42875 - 8799
stefan.wiesemann(@)haw-hamburg.de
Sprechzeiten: Bitte folgen Sie dem Doodle-Link.

Ämter/Gremien

     

  • Fachkoordinator der dualen Studiengänge (TI/M+P)
  • Mitglied im Studienreformausschuss Mechatronik
  • Mitglied Fachgruppe Mechanik
  • Freundeskreis Maschinenbau und Produktion
  •  

Lehrgebiete/Lehrfächer

     

  • Technische Mechanik
  • Schwingungslehre
  • Maschinendynamik
  • Mechatronik
  •  

E-Learning Plattform EMIL

Schwerpunktthemen/Kernkompetenzen

     

  • experimentelle und numerische Modalanalyse
  • allgemeine Schwingungsanalyse und Maschinendiagnostik
  • Modellbildung und Simulation (HiL, SiL u. RCP)
  •  


Kenntnisse zu folgender Software

     

  • MATLAB und SIMULINK
  • LabView und DasyLab
  • SciLab und SciCos
  •  

Publikationen

Arbeiten während des Studiums

     

  • Studienarbeit: Das Orthogonal-Polyreferenz-Verfahren
  • Studienarbeit: Auswahl eines geeigneten konstitutiven Modells für Gummimaterial und dessen Implementierung in das Finite Element Programm PROFES
  • Diplomarbeit:Entwicklung von Materialgleichungen für die Finite Element Berechnung fadenverstärkter Elastomerwerkstoffe
  •  


Veröffentlichungen und Vorträge nach dem Studium

Wiesemann, S., Lammering, R.,: Numerical and Experimental Investigation on Smart Structures with Piezoelectric Devices, VDI-Fortschritt-Berichte, Reihe 11, Nr. 268: Modelling and Control of Adaptive Mechanical Structures, Magdeburg, 1998, S. 105-114. Vortrag: Euromech 373 Colloquium, Magdeburg, 12.03.1998.

Lammering, R., Wiesemann, S., Campanile, L.F.: Design, Optimization and Realization of Smart Structures, Proceedings of the 4th European and 2nd MIMR Conference, Harrogate, 1998, S. 9-16.

Wiesemann, S., Lammering, R., Theiß, M.: Improvement of the Finite Element Model of a Piezoelectric Beam through Experimental Investigations, Proceedings of the NAFEMS-Seminar \\\\\\\\\\\\\\\'Finite Element Applications for Adaptive Structural Systems\\\\\\\\\\\\\\\', Magdeburg, 1998, S. 26-33.

Lammering, R., Schmidt, I., Wiesemann, S.: Adaptive Struktursysteme auf der Basis von Formgedächtnislegierungen und Piezoelektrika, Seminar Mechanik und Graduiertenkolleg Meerestechnische Konstruktionen. Technische Universität Hamburg-Harburg, 31.01.2000.

Nackenhorst, U., Wiesemann, S., Lammering, R.: Zur Schallabstrahlung rotierender Strukturen, 12. Tagung ‚Anwendungen der Akustik in der Wehrtechnik", Wehrtechnische Dienststelle für Waffen und Munition, Meppen, 26.-28.09.2000.

Wiesemann, S., Lammering, R.: Piezoelectric Ceramic Plates as Adaptive Modal Sensor, Adaptronic Congress 2001, Berlin, 04.-05.04.2001.

Wiesemann, S.: Identifikation modaler Sensoren und Aktoren für adaptive Strukturen, Dissertation, Helmut-Schmidt-Universität, 31.10.2002.

Professionelle Mitgliedschaften

VDI Hamburg

Kurzbiografie

1988 – 2001: Bundeswehr

     

  • Studium (1991-1995)
  • Wissenschaftlicher Assistent (1996-2001)
  • stellv. Kompaniechef
  •  

2002: Promotion an der Helmut-Schmidt-Universität (eh. UniBW HH)

Titel der Dissertation:

Identifikation modaler Sensoren und Aktoren für adaptive Strukturen

2002 - 2008: Projektleiter bei der HAUNI Maschinenbau AG

     

  • Leitung, Organisation und Durchführung unterschiedlicher Projekte
  • Optimierung komplexer Baugruppen
  • allgemeine Schwingungsanalyse
  • Modellbildung, Simulation und Berechnung
  • Betreuung von Studien- und Diplomarbeiten
  •  

2009 - heute: Professor für Technische Mechanik mechatronischer Systeme

Letzte Änderung: 16.04.13

An die Redaktion