BlauPause

Struktur- und Entwicklungsplan (SEP) 2021-2025

[Hochschulpolitik] Den Struktur- und Entwicklungsplan (SEP) 2021 – 2025 weiterentwickeln: Das war Ziel der Gremienklausurtagung in Jesteburg Ende September. An zwei Tagen diskutierten Mitglieder von Hochschulrat, Hochschulsenat, des Präsidiums, Dekaninnen und Dekane, Referent*innen und Expert*innen gemeinsam intensiv den erreichten Stand der Dinge – innerhalb von Thementischen zu den acht strategischen Handlungsfeldern und den dort dargelegten Visionen, durch Interviews und in Form vieler...

23.10.2019


Leitbild für Bildung, Studium und Lehre im Prozess

[Lehre] Im Dezember 2018 wurde mit Bildung einer Steuerungsgruppe der Prozess zur Entwicklung eines Leitbildes für Bildung, Studium und Lehre begonnen (BlauPause berichtete) . Nach verschiedenen Beteiligungsschleifen geht der Entwurf nun zur Diskussion in die Fakultätsräte der Hochschule und soll dem Hochschulsenat zum Jahresende zum Beschluss vorgelegt werden. | mehr... |

23.10.2019


Gesine Witt und Johannes Brombach kandidieren bei DFG-Fachkollegienwahl

[Forschung] Ende Oktober bis Mitte November 2019 sind forschende Professorinnen und Professoren dazu aufgerufen, über die Besetzung der Fachkollegien der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) im Zeitraum 2020-2023 abzustimmen. Nach drei Jahren Erfahrung in einem Fachkollegium stehen Gesine Witt, Professorin an der Fakultät Life Sciences der HAW Hamburg, sowie Johannes Brombach von der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule München (HM), beide Forschende aus dem Kreis der...| mehr... |

23.10.2019


Sechste Ausschreibung Promotionsförderung an der HAW Hamburg

[Projekte] In den vergangenen fünf Jahren wurden insgesamt 25 hochschulinterne Promotionsstellen von der HAW Hamburg gefördert. Einen Einblick, welche Themen aktuell durch Promotionsarbeiten an unserer Hochschule erforscht werden, erhalten Interessierte am Dies Academicus (13.11.2019 ab 13.00 Uhr im Forum Finkenau) im Rahmen von zwei Poster-Sessions. Die aktuelle Ausschreibung mit Bewerbungsfrist des 12.1.2020 wird noch in...| mehr... |

23.10.2019


Mitgestalten bitte! – Hochschule im digitalen Wandel

[Digitalisierung] Digitalisierungsfonds der HAW Hamburg ist ausgeschrieben: Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem Projekt! Bis zu 200.000 Euro Fördergelder können pro Projekt eingeworben werden. Die Ausschreibung läuft bis zum 5. Januar 2020.| mehr... |

23.10.2019


Projektkoordinatorin des „Digitalisierungsfonds“

[Persönlich] Seit dem 1. September 2019 ist Manuela Kenter Projektkoordinatorin des „Digitalisierungsfonds“. Sie koordiniert die Ausschreibung und die Vergabe des hochschulinternen Fonds. BlauPause hat ihr einige Fragen gestellt.| mehr... |

23.10.2019


Lernräume der Zukunft mit studentischer Beteiligung neu denken

Seit Mitte April 2019 ist Katrin Schillinger als Referentin für Lernraumentwicklung bei der Arbeitsstelle Studium und Didaktik (ASD) tätig. Sie freut sich darauf, dieses Thema für die HAW Hamburg voranzutreiben und will den beim Dies Academicus 2017 skizzierten Prototypen jetzt Leben einhauchen.| mehr... |

23.10.2019


EMIL ist umgezogen

[Projekte] EMIL, das zentrale Lernmanagementsystem unserer Hochschule, wird als Arbeits- und Kollaborationsplattform von vielen Beschäftigten genutzt. Bislang wurde dieses System vom Rechenzentrum der Fakultät Life Sciences betrieben. Nun ist EMIL neu aufgesetzt worden und in unser zentrales ITSC (Informationstechnik Service Center) umgezogen. Beim Umstieg in das überarbeitete System werden Sie auf verschiedenen Wegen unterstützt.| mehr... |

23.10.2019


BROADWAY* – erfolgreiches erstes Jahr des EU-Teams

[Projekte] Seit Juni 2018 werden europäische Forschungsanträge (der Schwerpunkt liegt auf dem Horizont2020 Programm) an der HAW Hamburg umfassend durch die drei erfahrenen Forschungs- und Transfer-Mitarbeiter*innen Dr. Maren Adler, Matthias Gottwald und Kathrin Rath begleitet und unterstützt. Das EU-Team blickt auf sein erstes erfolgreiches Projektjahr zurück. | mehr... |

23.10.2019


beyourpilot – Die HAW Hamburg ist Teil des Netzwerkes für Wissenschafts-Startups in Hamburg

[Projekte] Als eine der führenden norddeutschen Hochschule erkennt die HAW Hamburg die Wichtigkeit, das auf Ihrem Campus schlummernde unternehmerische Potentiale zu fördern. Potentiellen Gründerinnen und Gründern im Wissenschaftsbereich bieten wir daher sehr viele Möglichkeiten.| mehr... |

23.10.2019


Treffer 1 bis 10 von 883
« 1 2 3 4 5 6 7 »