Campusleben_HAW_Hamburg_25

Lehrende_HAW_Hamburg_1

Studierende_HAW_Hamburg_0

Informationen für:

Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz
Competence Center

Unser Leitbild - Wer sind wir?

Das Competence Center für Erneuerbare Energien und EnergieEffizienz (CC4E) ist eine fakultätsübergreifende wissenschaftliche Einrichtung der HAW Hamburg, die sich in interdisziplinärer Weise der gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen der Energiewende annimmt. Entwickelt werden praxisnahe Lösungen für ein breites Spektrum an technologischen, gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Problemstellungen – von der Idee bis zur Umsetzung. Damit leistet das CC4E einen nachhaltigen Beitrag zu wirksamem Klima- und Umweltschutz.

Unsere Motivation ist die Leidenschaft, Wege zur nachhaltigen Energieversorgung zu entwickeln – für die Erhaltung einer lebenswerten Welt.

Dabei sehen wir es auch als wichtige Aufgabe, uns intensiv mit der Gesellschaft über die zukünftigen Veränderungen im Rahmen der Energieversorgung von morgen auszutauschen und sie durch die Inhalte und Ergebnisse unserer Projekte für die Energiewende zu begeistern.

Die Infrastruktur und das Know-how, das im Rahmen unserer Forschungsprojekte aufgebaut wird, führt auch zu einer anwendungsbezogenen Vermittlung von relevantem Wissen zu technologischen, energiepolitischen und wirtschaftlichen Fragestellungen in der Lehre der HAW Hamburg.

Durch die erfolgreiche Umsetzung innovativer Projekte im Umfeld der erneuerbaren Energien erhöhen wir die Sichtbarkeit der HAW Hamburg und sind auf diesem Gebiet eine der bedeutendsten wissenschaftlichen Einrichtungen in Norddeutschland. Unsere Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Windenergie, Speicher, Systemintegration, Sektorenkopplung, Umwelt und Akzeptanz sowie dem hierfür relevanten Innovationsmanagement.

Zu unseren größten Institutionen und Projekten gehören aktuell:

 

Die Grundlage für eine erfolgreiche Umsetzung unserer Ziele bildet unser offener, ehrlicher, respektvoller, verlässlicher und wertschätzender Umgang untereinander und mit unseren Partnern.

Wir arbeiten mit kurzen Entscheidungswegen, flachen Hierarchien und einem starken Teamgeist. Dabei öffnen wir uns auch über die Projekte hinaus gegenüber den Themen Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein.

Letzte Änderung: 18.10.18

An die Redaktion