Campusleben_HAW_Hamburg_5

Lehrende_HAW_Hamburg_29

Studierende_HAW_Hamburg_20

Informationen für:

Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz
Competence Center

Schwerpunkte und Ziele

Das CC4E der HAW Hamburg errichtet im Bezirk Bergedorf das Technologiezentrum Energie-Campus Hamburg. Zielsetzung des Energie-Campus ist die Vernetzung zwischen Unternehmen, Hochschulen und Einrichtungen zur Entwicklung von anwendungsnahen Lösungen und Innovationen für Erneuerbare Energien, die einen hohen Nutzen für die Allgemeinheit bewirken sollen. Im Einzelnen fokussiert der Energie-Campus drei Kernbereiche:

Als Keimzelle des wachsenden Energie-Campus will das CC4E eine Forschungseinrichtung mit einem Windlabor und einem Smart Grid-/Demand Side Integration-Labor realisieren. Das Technologiezentrum soll der angewandten Forschung sowie der Ausbildung und Qualifizierung an der HAW Hamburg dienen und vollständig in den Forschungs und Lehrbetrieb integriert werden. Ferner ist ein eigener Windpark geplant, der Teil der Forschungs- und Lehrprojekte werden soll. Der Energie-Campus soll die Ansiedlung von Unternehmen der Erneuerbaren-Energien-Branche – insbesondere der Windbranche – fördern, indem Potenziale für Forschung, technologische Innovationen und Management erschlossen werden.

Letzte Änderung: 03.06.15

An die Redaktion

Quelle: DGI

Energie-Campus Hamburg Bergedorf

Am Schleusengraben 24

21029 Bergedorf

CC4E

Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Alexanderstraße 1
20099 Hamburg

T +49.40.428 75-98 50
F +49.40.428 75-98 69

energie(@)haw-hamburg.de

Lageplan des CC4E