Campusleben_HAW_Hamburg_26

Lehrende_HAW_Hamburg_21

Studierende_HAW_Hamburg_29

Informationen für:

Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz
Competence Center

Newsletter 2/18

Liebe Kollegen, liebe Partner, liebe Leser,

unser Competence Center für Erneuerbare Energien und EnergieEffizienz ist zehn Jahre alt geworden. Das ist eigentlich keine lange Zeit. Bedenkt man, was sich jedoch in den Fragestellungen und Entwicklungen zur Energie ergeben hat, sieht man, dass sich viel verändert hat.

Die Arbeit an Lösungen für die Energiewende ist faszinierend und herausfordernd zugleich. Was uns beim CC4E antreibt, ist die Leidenschaft, Wege zur nachhaltigen Energieversorgung zu entwickeln – für die Erhaltung einer lebenswerten Welt.

Was als kleines Projekt begonnen hat, ist heute aus der HAW Hamburg und unserer Region nicht mehr wegzudenken. Dieser Erfolg ist das Ergebnis der Ambition und Engagement aller Mitarbeiter des CC4E. Wo stehen wir heute? Über 70 Personen, davon 22 Doktoranden, arbeiten in 35 Projekten, davon in zwölf NEW 4.0 Teilprojekten, 13 Aktivitäten im Vorhaben X-ENERGY sowie weiteren Projekten wie Smart Heat Grid Hamburg oder in mySMARTLife. Insgesamt sind in den vergangenen fünf Jahren über 70 Mio. Euro eingeworben bzw. investiert worden. Es sind nicht nur technologische, sondern auch gesellschaftspolitische und wirtschaftliche Lösungen in den Bereichen Windenergie, Speicher, Systemintegration, Sektorkopplung sowie Umwelt und Akzeptanz. Wir wollen uns intensiv mit der Gesellschaft und den Bürgern über das Energiesystem der Zukunft austauschen und möchten Sie mit unseren Projekten begeistern.

Am CC4E arbeiten Menschen zusammen, die in sehr unterschiedlichen Disziplinen zuhause sind -Maschinenbau- und Elektroingenieure, Informatiker, Umwelt-, Verfahrenstechniker, Biologen, Sozialwissenschaftler, Ökonomen und sogar Juristen. Die Herausforderung war und ist es bis heute die verschiedenen Kompetenzen interdisziplinär zu bündeln, weil die Herausforderungen der Energiewende eine übergreifende Zusammenarbeit von verschiedenen Fachkompetenzen erfordern. Unser Erfolg stammt auch aus der Vernetzung mit Partnern der Wirtschaft, die Know How-Transfer erzeugt, mit dem wir gemeinsam zu neuen Lösungen kommen. Wir werden uns mit dem CC4E im Zusammenwirken mit unseren Unternehmens- und Wissenschaftspartnern noch stärker auf die Zukunftsaufgaben von Sektorkopplung und Wasserstoff konzentrieren. Begleiten Sie uns auch zukünftig auf diesem Weg!

Ihr Prof. Dr. Werner Beba
Leiter CC4E

Foto: Daniel Reinhardt

Rückschau: Das CC4E feierte 10-jähriges Jubiläum

Am 14. und 15. November 2018 feierte das CC4E sein zehnjähriges Bestehen. Die Highlights der Geburtstagsfeier können Sie in unserer Bildergalerie Revue passieren lassen: |mehr|

Foto: Jonas Fischer

X-ENERGY | READi-PtL: Power aus Frittenfett

Finden Sie in dieser spannenden Reportage heraus, wie Frittierfett und Energiewende zusammenpassen.  |mehr|

Foto: D. Reinhardt & Vattenfall

NEW 4.0: Auf dem Weg zum Energiesystem der Zukunft

Für eine schnelle Umsetzung der Energiewende braucht es nicht nur technologische Innovationen: Unverzichtbar ist auch die Zustimmung der Bevölkerung. Wie dem Verbundprojekt NEW 4.0 dieser Brückenschlag im Jahr 2018 gelungen ist, erfahren Sie in unserem Jahresrückblick. |mehr|

Foto: Ulrich Perrey

Neues vom Energie-Campus: Windpark Curslack feiert Eröffnung

Mit der Eröffnung des Windparks Curslack am Energie-Campus in Bergedorf durch Hamburgs Ersten Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher |mehr|

Foto: Steffi Grimme

Das war die WindEnergy Messe 2018

Die WindEnergy Hamburg hat im September sehr deutlich gezeigt, dass sie die wichtigste Plattform in der globalen Windindustrie ist. Zu den Ausstellern gehörte in diesem Jahr auch die HAW Hamburg. |mehr|

Logo: CC4E

Neu erarbeitet im CC4E: Leitbild, Broschüre und Imagefilm

Wie lässt sich das CC4E mit seinen vielfältigen Projekten und Aktivitäten auf den Punkt bringen - kurz und bünding, anschaulich und einleuchtend? Vor dieser Frage sind wir nicht zurückgeschreckt und stellen vor: Leitbild, Broschüre und Imagefilm des CC4E. |mehr|

Impressum

CC4E | Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz
Alexanderstraße 1 | 20099 Hamburg | T +49.40.428 75-98 50 | F +49.40.428 75-98 69
energie(@)haw-hamburg.de | www.cc4e.de | www.haw-hamburg.de
CC4E Redaktion: Prof. Dr. Werner Beba; Wega Wilken

Newsletter abbestellen

Letzte Änderung: 18.03.19

An die Redaktion