CC4E Newsletter 1/2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Partnerinnen und Partner, liebe Leserinnen und Leser,

ein spannendes Jahr 2019 liegt vor uns: Das Verbundprojekt NEW 4.0 – Norddeutsche EnergieWende zieht eine starke Halbzeitbilanz. Es freut uns sehr, dass nach zweijähriger Projektlaufzeit wichtige Ergebnisse erzielt worden sind und sich ein starkes Netzwerk für den Norden formiert hat. Nun geht es in eine arbeitsreiche zweite Hälfte bis Ende 2020.

Im Rahmen der Projektallianz X-Energy wird die Intensivierungsphase vorbereitet. Innovationsmanagerin Annette Preikschat berichtet über die Fortschritte und ihre Arbeit. Weiterhin ist X-Energy im Rahmen der Hannover Messe vom 1. bis zum 5. April präsent.

Platz 2 für das NEW 4.0 Speicherregelkraftwerk am Windpark in Bergedorf-Curslack! Die Platzierung vergab eine unabhängige Jury, die von der Solarbranchen-Fachzeitschrift pv magazine Deutschland begleitend zur Energy Storage Europe Messe vom 12.-15. März ausgezeichnet worden ist. Die Juroren lobten "den ganzheitlichen Ansatz" des Projektes sowie die Spitzenreiterrolle, wenn es darum geht, "wichtige Akteure aus der gesamten Energiebranche zusammenzubringen".

Und zu guter Letzt: Besuchen Sie unseren Tag der offenen Tür am Technologiezentrum Energie-Campus am 21. Juni von 15 bis 19 Uhr im Rahmen des Sommers des Wissens. Wir freuen uns über Ihren Besuch! Auch unsere Kooperationspartner Fraunhofer IWES und GALAB Laboratories öffnen parallel ihre Türen. Wir alle heißen Sie herzlich willkommen.

Viele Grüße

Ihr Prof. Dr. Werner Beba

Speicherregelkraftwerk am Windpark Curslack ist Messehighlight

Platz 2 für das Speicherregelkraftwerk am Windpark Curslack! Den Platz vergab eine unabhängige Jury, die von der Solarbranchen-Fachzeitschrift pv magazine Deutschland im Vorfeld der Energy Storage Europe (12.-15. März) betraut worden war, die eingereichten Messehighlights zu bewerten. Mehr

X-Energy: Innovationsmanagerin Annette Preikschat im Interview

Frau Preikschat gestaltet seit April 2017 die Energiewende mit - nun gibt sie Einblick in ihren Arbeitsalltag als X-Energy-Innovationsmanagerin. Mehr

NEW 4.0: Starke Halbzeitbilanz für Verbundprojekt Norddeutsche EnergieWende

Vor zwei Jahren ist das Verbundprojekt NEW 4.0 – Norddeutsche EnergieWende an den Start gegangen. Zur Halbzeit der Projektlaufzeit legen die über 60 Partner des Konsortiums eine starke Zwischenbilanz vor – und betonen die Wichtigkeit, die Energiewende im Norden konsequent weiterzudenken. Mehr

Neues vom Energie-Campus: Besuch von Senator Jens Kerstan

Senator Jens Kerstan besuchte am 19. März das Technologiezentrum Energie-Campus und den Windpark Curslack gemeinsam mit dem Kreisverband Bergedorf der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Mehr

Neues vom Windpark Curslack

Das CC4E der HAW Hamburg und DNV GL haben eine Lidar-Kooperation gegründet.

Außerdem gibt es ein neues Factsheet, dem Sie alle wichtigen Facts und Figures rund um den Windpark Curslack entnehmen können. Mehr

Impressum

CC4E | Competence Center für Erneuerbare Energien und EnergieEffizienz

Alexanderstraße 1 | 20099 Hamburg | T +49.40.428 75-58 50 | F +49.40.427 31-4532

energie(@)haw-hamburg.de | www.cc4e.de | www.haw-hamburg.de

Redaktion: Prof. Dr. Werner Beba, CC4E; Wega Wilken, CC4E

Gestaltung: Jan Barow, CC4E