Campusleben_HAW_Hamburg_37

Lehrende_HAW_Hamburg_26

Studierende_HAW_Hamburg_13

Informationen für:

Competence Center Gesundheit
Competence Center

Wissenschaftliche Weiterbildung für Leitungskräfte im Geltungsbereich des Hamburger Wohn-Betreuungsqualitätsgesetzes (HmbWBG)

Im Zusammenhang mit gesetzlichen Neuregelungen und damit einhergehenden erhöhten Anforderungen an die Qualifikation von Leitungskräften in Wohn- und Betreuungseinrichtungen ordnet die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) die entsprechenden landesrechtlichen Vorgaben neu. Das „Institut für Gerontologische Forschung e.V.“  wurde beauftragt, ein Rahmencurriculum zu konzipieren. Das Department für Pflege und Management und das Zentrum für Praxisentwicklung verfügen über Erfahrungen und Expertisen zur Entwicklung und Durchführung einer entsprechenden wissenschaftlichen Weiterbildung.  

Ziele: 

  • Ab Oktober 2019 bietet die HAW eine modularisierte wissenschaftsbasierte Leitungsweiterbildung im Geltungsbereich des Hamburgischen Wohn- und Betreuungsqualitätsgesetzes (HmbWBG) an.
  • Alleinstellungsmerkmal der Weiterbildung ist ein konsequenter Praxisbezug, der durch ein digitales Modellunternehmen hergestellt wird, das für die gesamte Dauer der Weiterbildung für Unternehmenssimulationen genutzt wird.
  • Die Weiterbildung leistet einen wesentlichen Beitrag zur Durchlässigkeit von beruflicher und hochschulischer Bildung i.S. der KMK-Richtlinien und erfüllt Voraussetzungen für eine pauschalisierte Anrechnung der erworbenen Kompetenzen in Studiengängen.

 Projektaufgaben:

  • Umfeldanalyse
  • Hochschulische Verankerung (Vorbereitung von Initiativbeschluss, Rahmenprüfungsordnung, Spezifische Prüfungs- und Studienordnung etc.)
  • Konzeption des Modulhandbuchs mit besonderer Berücksichtigung von Simulationen des digitalisierten Modellunternehmens
  • Organisation der Weiterbildung
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit 

 

Projektleitung: Prof. Dr. Peter Stratmeyer

Projektkoordination: Roland Lapschieß 

Projektmitarbeitende: Prof. Dr. Anja Behrens-Potratz, Prof. Dr. Constanze Sörensen, Prof. Dr. Knut Dahlgaard, Mark Hübner-Weinhold 

Studentische Hilfskraft: Valentin Mühling 

Letzte Änderung: 05.02.18

An die Redaktion