Campusleben_HAW_Hamburg_37

Lehrende_HAW_Hamburg_16

Studierende_HAW_Hamburg_16

Informationen für:

Competence Center Gesundheit
Competence Center

Die Kompetenz-Werkstatt ist eine Initiative für Studierendengesundheit und ist ein von der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung (BWFG) gefördertes studentisches Projekt.

Ein sechsköpfiges Team von Student*innen der Gesundheitswissenschaften, Ökotrophologie und Verfahrenstechnik hat eine 10-wöchige Veranstaltungsreihe mit den Schwerpunkten Ernährung, Bewegung, psychische Gesundheit und den Übergang in die Berufswelt konzipiert. In interaktiven Workshops, Vorträgen und Diskussionen können die teilnehmenden Student*innen der HAW Hamburg ihre gesundheitsförderlichen Kompetenzen (weiter-)entwickeln.

Die Veranstaltungsreihe schließt mit einem Teilnahme-Zertifikat ab. Eine Anmeldung zur gesamten Veranstaltungsreihe sowie zu den einzelnen Veranstaltungen ist unter kompetenz_werkstatt(@)haw-hamburg.de möglich.

Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, den 02. Oktober 2019, von 14:30 bis 16:00 Uhr im Hörsaal 0.43 am Campus Bergedorf statt.

Programm im WiSe 2019/2020

02. Oktober 2019 Vortrag "Kohlenhydrate, Proteine und Fette im Spiegel unserer Ernährung: Einblicke in das Wissen, wie unser Körper mit Nährstoffen umgeht" & anschließende Bowl-Verkostung Hörsaal 0.43
09. Oktober 2019 Kochevent "Gesund ernähren trotz Studium" ODER Herzratenvariabilitätsmessung Labor 0.72 bzw. Raum N4.01
16. Oktober 2019 Vortrag "Viel hilft viel!? - Nahrungsergänzungsmittel" Hörsaal 0.43
23. Oktober 2019 Bewegung mit dem Hochschulsport Hörsaal 0.43
30. Oktober 2019 Freiheit in Bewegung - Mobility Training Hörsaal 0.43
06. November 2019 Vortrag "Mit Motivation zum gesunden Leben" Hörsaal 0.43
13. November 2019 DIES ACADEMICUS HAW Hamburg
20. November 2019 Vortrag "Konflikt- und stressfrei - Übergang in den Job" Hörsaal 0.43
27. November 2019 Achtsamkeit für Studierende Hörsaal 0.43
04. Dezember 2019 Vortrag "Appetizer Arbeit 4.0" Hörsaal 0.43

Nach oben

Letzte Änderung: 24.09.19

An die Redaktion