Betriebliches Gesundheitsmanagement Wintersemester 2015/16

Die Veranstaltungsreihe führt Studierende und die interessierte Öffentlichkeit in die komplexe Thematik des Betrieblichen Gesundheitsmanagements ein. In der Auftaktveranstaltung am 7. Oktober werden aus Sicht der Wissenschaft (HAW Hamburg), der Kostenträger (Unfall- und Krankenkassen) und der Unternehmen die unterschiedlichen Sichtweisen auf das Thema einführend dargestellt. Es folgen insgesamt fünf Workshops mit jeweils einer wissenschaftlich fundierten Einführung und einem Anwendungsbeispiel aus der Praxis. Die Veranstaltung wird mit einer öffentlichen Abschlussveranstaltung mit Posterpräsentation der Studierenden im Januar 2016 abgerundet.

Die Ringvorlesung ist im intensiven Austausch mit Hamburger Krankenkassen und Unfallversicherungsträgern entwickelt worden. Sie zielt mit dem besonderen Workshop-Format darauf ab, Betriebliches Gesundheitsmanagement in Theorie und Praxis für Studierende und spezifische Anwenderzielgruppen erlebbar machen.

Ansprechpartner sind Frau Prof. Dr. Anne Flothow (Department Ökotrophologie) und Herr Prof. Dr. Wolf Polenz (Department Gesundheitswissenschaften).

Zur Veranstaltung sind alle interessierten Studierenden der HAW Hamburg sowie Interessierte aus der Praxis herzlich eingeladen!

Für die einzelnen Veranstaltungen wird zur Planung der Räumlichkeiten um vorherige Anmeldung per Mail an das CCG gebeten (ccg(@)haw-hamburg.de).


Den Flyer zur Ringvorlesung Betriebliches Gesundheitsmanagement finden Sie hier.

DatumThemaVorträge & Info-Material als PDF
07.10.15
BGM-Status qup und Herausforderungen aus unterschiedlichen Perspektiven
Elsholz "BGM aus Sicht der Handelskammer Hamburg"
Arps "Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention"
Keller, Roscher " BGM - Perspektive der Unfallversicherungsträger" 
14.10.15
Betriebliches Gesundheitsmanagement im Setting Kindertagesstätte
Flothow, Polenz "Einführung BGM Ringvorlesung"
Erbskorn "Persönliche und organisationale Resilienz"
BZgA "Resilienz und psychologische Schutzfaktoren im Erwachsenenalter"
28.10.15Betriebliches Gesundheitsmanagement im Setting einer HochschuleTK-Campus Kompass "Kummer cum laude?"
Techniker Krankenkasse "Gesundheitsfördernde Hochschule"
Steinke, König "Engagement der TK an Hochschulen"
Gramm, BGM-HAW
04.11.15Führung und GesundheitVBG-Fachwissen "Gesund und erfolgreich führen"
DGUV "Führung und psychische Gesundheit"
Vincent-Höper "Führung und Gesundheit aus Sicht der Wissenschaft"
König "Führung und Gesundheit- Der Otto-Gesundheitsindex"
18.11.15Psychische GesundheitPolenz "Psychische Gesundheit"
addisca "Metakognitive Strategien"
addisca "Metakognitive Strategien - Literaturliste"
Flothow, AOK "Lebe Balance"
Lyssenko "Lebe Balance - Evaluationsstudie"
02.12.15Arbeit im Wandel - innovative BGM-KonzepteFlothow, Polenz: Ergebnisse "Open Space"
13.01.16Abschlussveranstaltung mit ErgebnispräsentationErgebnispräsentation
Foto: Béatrice Król