18. Dezember

Vogel mit Schal

Illustration: Kathrin Gogolin Studiengang Illustration B.A., HAW Hamburg Instagram Account: @_ktgo_

Eigentlich kommt der Weihnachtsstern aus Mexiko und ist ein Strauchgewächs, das bis zu vier Meter hoch wird. Wenn die Tage kürzer werden, färben sich die oberen Blätter rot. Der Weihnachtsstern blüht erst, nachdem er rund acht Wochen täglich etwa vierzehn Stunden im Dunkeln steht. Zwischen den rotgefärbten Blättern wachsen dann kleine gelbe Blüten.

x