Ein Stück Normalität für Promovierende

Präsenz-Kompakt-Workshop: Gute Wissenschaftliche Praxis

Endlich mal wieder Präsenz! Mitte September richtete das Promotionszentrum der HAW Hamburg den Kompakt-Workshop „Gute Wissenschaftliche Praxis“ mit 24 Promovierenden aus. Das war die erste Veranstaltung in geschützter Präsenz seit einem halben Jahr.

Prof. Dr. Michael Gille, wissenschaftlicher Leiter des Promotionszentrums der HAW Hamburg, hat zusammen mit Prof. Dr. Zita Schillmöller, Professorin für statistische Methodenlehre, und Dr. Andreas Sonntag, Mitarbeiter im Promotionszentrum, ein informatives und abwechslungsreiches Programm rund um die Themen gute wissenschaftliche Praxis und wissenschaftliche Redlichkeit durchgeführt.

 

Der Workshop zur guten wissenschaftlichen Praxis ist ein toller Einstieg in die Promotion. Auch lässt sich während des Workshops prima Kontakt zu den anderen Promovierenden aufbauen.

Sander Vervoort, Promovierender an der Fakultät TI unter Betreuung von Prof. Dr. Marcus Wolff

Wie wichtig – trotz guter Online-Veranstaltungen – der direkte und persönliche Austausch ist, zeigen die positive Reaktionen der Teilnehmenden. Grit Lehmann, Promovierende an der Fakultät WS unter Betreuung von Prof. Dr. Harald Ansen, dazu: „Es ist ein großer Gewinn mal wieder direkt ins Gespräch zu kommen, insbesondere bei einem Format, in dem Promovierende aus allen Fakultäten mit ganz unterschiedlichen Themen sitzen. Sich in den Pausen, natürlich mit dem gebührenden Abstand, unterhalten zu können, die Fragen und Nöte der Mistreiter*innen zu teilen, ist in der einsamen Promotionsphase von unschätzbarem Wert.“

Neben der hochschulweiten Vernetzung der Promovierenden stehen die Inhalte im Mittelpunkt.

Es sind genau die Bedarfe und Themen, die wichtig sind, wenn man am Beginn der Promotion steht. Kurz und gut: ein intensiver Workshop, der hilft die Corona-Lethargie zu überwinden und mit neuer Inspiration ans Werk zu gehen!

Grit Lehmann, Promovierende an der Fakultät WS unter Betreuung von Prof. Dr. Harald Ansen.

Zur weiteren Unterstützung der Promovierenden bietet das Promotionszentrum der HAW Hamburg auch im aktuellen Wintersemester über 20 unterschiedliche Workshops im Online-Format an. Zur besseren Vernetzung innerhalb der Hochschule sind zukünftig weitere Treffen in geschützter Präsenz geplant.

Alle Informationen zum Workshopangebot und zu den Möglichkeiten einer Promotion an der HAW Hamburg finden Sie unter: www.haw-hamburg.de/promotion

Kontakt

Ansprechpartner für das Workshop-Programm im Promotionszentrum:

Dr. Andreas Sonntag
E-Mail: andreas.Sonntag (@) haw-hamburg.de
Tel.: 040 42875 9383

x