50 Jahre HAW Hamburg | Themenkongress „Urbane Mobilität 2020“

Fr, 20.11.2020

Die Sektoren Verkehr und Mobilität erfahren derzeit einen epochalen und allumfassenden Wandel, insbesondere in urbanen Räumen wie der Metropolregion Hamburg. Die Klimaziele fordern eine rasche Reduktion der Kohlendioxid-Emissionen, zu denen der Verkehrssektor einen signifikanten Anteil beiträgt. Ferner führt die Urbanisierung der Gesellschaft zu einer Verdichtung der Ballungsräume.

Der Themenkongress „Urbane Mobilität 2020“ bringt Menschen, Unternehmen, Behörden und Hochschulen zusammen, um gemeinsam die Mobilität der Zukunft in Hamburg zu gestalten.

Schwerpunktthemen sind:

  • Stadtplanung und Mobilitätskonzepte
  • Einsatzfelder und use cases
  • Fahrzeuge und deren Komponenten

Der Themenkongress „Urbane Mobilität 2020“ enthält auch die Abschlussveranstaltung des Hamburger Teils des weltweit stattfindenden Climathons 2020 und die bestplatzierten Beiträge des Wettbewerbs „50 Ideen zur Mobilität“. Angeboten werden Vorträge, Workshops, Postersessions und viele Gelegenheiten zum Austausch.

 

In Zusammenarbeit mit dem

  • Institut für Verkehrsplanung und Logistik der TUHH
  • Mobilitätslabor Hamburg
  • Climathon
  • Impact HUB Hambrg

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Tankred Müller | themenkongress-mobilitaet@haw-hamburg.de

x