Deutsch-Russische virtuelle Kontaktmesse für Hochschulkooperation und Wissenschaft

Mi, 11.11.2020, 09:00 – 13:00 Uhr

Am 11. November 2020 findet die zweite Deutsch-Russische virtuelle Kontaktmesse statt, an denen deutsche (Unterstützer des DWIH Moskau) und russische Hochschulen, Forschungsinstitutionen und Wissenschaftsförderorganisationen an zahlreichen Messeständen ihre Programme vorstellen und per Text- oder Videochat Fragen beantworten. 

Die Kontaktmesse findet im Rahmen des Deutsch Russischen Jahres der Hochschulkooperation und Wissenschaft 2018-2020 statt und wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), dem Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus (DWIH Moskau) mit Unterstützung des russischen Ministeriums für Bildung und Hochschulwesen und der Nationalen Forschungsuniversität NUST “MISIS" organisiert.

Neben der Kontaktmesse können Sie sich im Auditorium der virtuellen Platform die Videomitschnitte der Abschlusskonferenz des Deutsch-Russischen Jahres der Hochschulkooperation und Wissenschaft 2018-2020 on-demand anschauen.

Weitere Informationen und Anmeldunghier.

Kontakt

Nicole Rohde (DWIH Moskau)
kontakt (@) wissenschaftspartner.de

x