Workshop

Hybride/Blended Lehr-/Lernszenarien entwickeln - Social Blended Learning: Moderation und Betreuung von Lernenden in hybriden Lernszenarien

Do, 21.07.2022, 09:00 – 13:00 Uhr
Berliner Tor 5, 20099 Hamburg, Raum 3.12

Studierende sind überwiegend in einer Lernwelt sozialisiert, die durch Fremdorganisation geprägt ist. Deshalb hat es sich bewährt, sie aus ihrer heutigen Lernkultur abzuholen, indem sie in einem Social Blended Learning Arrangement schrittweise und begleitet zum selbstorganisierten Lernen geführt werden. Dabei wird die Konzeption des Blended Learning/hybriden Lernens mit sozialem Lernen verknüpft. In diesem Workshop erarbeiten Sie Ihre eigene Konzeption von Social Blended Learning und wenden dies auf Ihr Lehr-Lernangebot an.

Die Ziele des Workshops sind:

  • Ihre Konzeption des Social Blended Learning zu entwickeln und umzusetzen,
  • die Definition individueller Werte- und Kompetenzentwicklungsziele Ihrer Lernenden zu begleiten,
  • geeignete Projekte für selbstorganisierte Kompetenzentwicklung zu identifizieren und zu begleiten.

Inhalte

  • New Work: Digitale Transformation und die Folgen für das Lernen
  • Future Learning: Aktueller und zukünftiger Bildungsbedarf
  • Konzipierung und Umsetzung von Social Blended Learning Arrangements
  • Moderation und Begleitung der Studierenden in Ihrem Lernprozess

Sie erfahren, mit welchen Methoden es durchführbar wird, es Ihren Studierenden zu ermöglichen, selbstorganisiert und kompetenzorientiert im Rahmen von Praxisprojekten zu lernen.

In Ihrem persönlichen, kollaborativen Entwicklungsprozess erarbeiten Sie Ihre didaktisch-methodische Konzeption für Ihr Social Blended Learning Projekt. Weiterhin definieren Sie die wesentlichen Schritte und Maßnahmen zur Konzipierung und Umsetzung der selbstorganisierten Werte- und Kompetenzentwicklung Ihrer Studierenden.

In Ihrem Austausch mit anderen Teilnehmenden entwickeln Sie Ihre eigene individuelle Konzeption, die im Anschluss an diesen Workshop direkt umgesetzt werden kann.

Zielgruppe
Hochschullehrende aus allen Studiengängen sowie Third Space Mitarbeitende, die ein Blended Learning Format einsetzen und erste Ideen umsetzen möchten

Termin
Donnerstag, 21.07.2022, 9:00 – 13:00 Uhr

Ort
HAW Hamburg, Berliner Tor 5, 3. OG, Raum 3.12

Leitung
Prof. Dr. Werner Sauter, u.a. Berater von Bildungseinrichtungen mit Schwerpunkt von Social Blended Learning Konzeptionen

Hier können Sie sich anmelden.

Kontakt

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter ASD-Workshops.

x