Lernplätze in drei Bibliotheken des HIBS freigegeben!

Digitale Lehre

Bibliothek im Neubau an der Finkenau

Ab dem 26.05.2021 stehen in drei Fachbibliotheken des HIBS Arbeitsplätze zum Lernen zur Verfügung. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Studierende der HAW Hamburg!

Es handelt sich dabei um eine begrenzte Anzahl an Einzelarbeitsplätzen (keine Gruppenarbeitsplätze), die zunächst für Montag, Mittwoch oder Donnerstag, 10.00 bis 16.00 gebucht werden können:

  • Fachbibliothek TWI 2 (Berliner Tor 7) – 20 Arbeitsplätze
  • Fachbibliothek S&P (Alexanderstr. 1) – 11 Arbeitsplätze
  • Fachbibliothek DMI (Finkenau 35) – 9 Arbeitsplätze

Folgende zwingende Voraussetzungen gelten für den Zugang zu den Arbeitsplätzen:

  • Ein tagesaktueller negativer Corona-Schnelltest eines Schnelltest-Zentrums,
  • oder ein tagesaktueller negativer Corona-Selbsttestnachweis, der durch die HAW HH ausgestellt worden ist (z.B. Selbsttest-Zentrum DMI),
  • oder der Nachweis der vollständigen Impfung,
  • Die geltenden Hygieneregeln der HAW Hamburg müssen in den Bibliotheken befolgt werden: Bitte tragen Sie während Ihres Aufenthalts eine FFP2 Maske bzw. sogenannte medizinische Maske, auch an den Lernplätzen. Halten Sie bitte konsequent den Abstand von 1,5 Metern zur nächsten Person ein.
  • Bei Ihrer Ankunft füllen Sie bitte ein Datenblatt bezüglich des tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltests bzw. des vollständiger Impfnachweises aus.

Mit der Reservierung sichern Sie sich ein garantiertes Zeitfenster von 6 Stunden. Zum Reservieren schicken Sie bitte eine formlose Anfrage des gewünschten Datums an die entsprechende Fachbibliothek via Kontaktformular unter Angabe Ihrer Bibliotheksausweisnummer (auf der HAW HH-Chipkarte hinten).

Aufgrund der Umbauarbeiten in der Fachbibliothek LS (Ulmenliet 20) stehen Ihnen hier leider keine Arbeitsplätze zum Lernen zur Verfügung.

In der Fachbibliothek TWI 1 (Berliner Tor 5) können wir Ihnen aufgrund der Zugangssituation ebenfalls keine Lernplätze zur Verfügung stellen.

x