HAW Hamburg - Promotionszentrum

online Seminar: Wissenschaftstheorie [VERSCHOBEN auf SoSe 2022]

Fr, 26.11.2021, 10:00 – 17:00 Uhr
Der Kurs findet als Live-Online-Veranstaltung mit Zoom statt.

Wissenschaftstheorie - von Wissenschaftspraxis zu Wissenschaftsphilosophie (und wieder zurück)

[Dieser Workshop musste leider auf das kommende SoSe 2022 verschoben werden. Sobald ein neuer Termin gefunden ist wird dieser hier veröffentlicht werden.]

Promovierende kennen nach Beendigung des Workshops die Grundlagen der Wissenschaftstheorie. Sie können die verschiedenen möglichen Ansätze, Theorien und Methoden diskutieren und für ihr eigenes Forschungsprojekt ein passendes Forschungsdesign definieren, verteidigen und umsetzen. Sowohl zu Beginn wie auch im Verlauf eines Promotionsvorhabens treten grundsätzliche wissenschaftsphilosophische Fragen im Hinblick auf die Einordnung des eigenen wissenschaftlichen Ansatzes auf: Welche Bezüge hat die eigene Forschungspraxis zu wissenschaftstheoretischen Grundannahmen? Was hat Wissenschaftspraxis mit Wissenschaftstheorie zu tun? Wie verhält sich Wissenschaft zu Werten? In dieser Veranstaltung für Promovierende werden einige historisch-systematische Merkmale wissenschaftstheoretischer Ansätze mit ihren grundlegenden Fragestellungen vorgestellt und – interessensabhängig – mit den Teilnehmenden die Position ihrer jeweiligen wissenschaftlichen Ansätze in den Blick genommen.

Leitung: Dr. Christiane Stange

 

Workshop-Anmeldung bitte unter Angabe von Veranstaltungstitel und Veranstaltungsdatum sowie eigenem Namen und dem Namen des HAW Hamburg Promotions-Betreuenden an:  promotionszentrum (@) haw-hamburg.de

Kontakt

Steffi Grimme
Steindamm 103
20099 Hamburg

Promotionszentrum

x