Berufsbegleitende Weiterbildung

Psychosoziale Therapie

Menschen, die über eine längere Zeit psychisch erkrankt sind, sind oft mit erheblichen Einschränkungen in ihrem Lebensalltag konfrontiert. Hier setzt psychosoziale Therapie als wichtiges Element in der Behandlung von schweren psychischen Erkrankungen an. Als dritte Säule der Versorgung spielt sie als eine Form der Klinischen Sozialarbeit neben körperlichen Behandlungsmethoden und psychotherapeutischen Ansätzen eine wichtige Rolle. Dabei steht das Ziel im Vordergrund, dass diese Personen (wieder) ein möglichst gutes Leben gemäß eigenen Vorstellungen und Wünschen führen können. Die Qualifizierung vermittelt theoretische Grundlagen zum Verständnis von psychischer Gesundheit und setzt wichtige Impulse bei der Erweiterung und Reflexion Ihres bisherigen und künftigen professionellen Handelns.

Diese Weiterbildung erfolgt in fachlicher Zusammenarbeit mit  der DGSP-SH

AbschlussWeiterbildungsnachweis
VoraussetzungenStudienabschluss in Sozialer Arbeit und verwandten Bereichen sowie eine mindestens 2-jährige Berufspraxis in der Eingliederungshilfe, in Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, in der integrierten Versorgung, in der Soziotherapie bzw. verwandten Bereichen
Studienformberufsbegleitend, hohe Praxisorientierung
Umfang

32 Unterrichtsstunden zuzüglich 8 Stunden Selbstlernphase

Termin

08.02. - 16.03.2021

Kosten

890,- Euro - Mitglieder der DVSG  und der DGSP-SH erhalten einen Rabatt von 10%

 

Alle Infor­mationen zu diesem Angebot

Worum es geht

................................................................................................................................................................................................

Inhalte

................................................................................................................................................................................................

Ziel

................................................................................................................................................................................................

Zielgruppe

................................................................................................................................................................................................

Teilnahmevoraussetzungen

................................................................................................................................................................................................

Zeitaufwand und Kosten

................................................................................................................................................................................................

Abschluss

................................................................................................................................................................................................

Terminplan

................................................................................................................................................................................................

Lehrende

................................................................................................................................................................................................

Inhouse-Schulung

................................................................................................................................................................................................

Kontakt

................................................................................................................................................................................................

Informationsmaterial

................................................................................................................................................................................................

Diese Weiterbildung wird unterstützt von der Deutschen Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen (DVSG)

Kontakt

HAW Hamburg
Campus Weiterbildung
Alexanderstr. 1
20099 Hamburg

T + 49.40.42875 - 7070
weiterbildung (@) haw-hamburg.de

x