Online-Workshop

Überzeugende Pitch-Decks erstellen: Aufbau, Tipps und Beispiele (921.07)

Mi, 21.04.2021, 14:00 – 17:00 Uhr
Online-Workshop

» Eine Veranstaltung im Rahmen des beyourpilot-Projektes

Das Online-Seminar richtet sich an Studierende, Absolvent:innen und wissenschaftliche Mitarbeiter:innen der HAW Hamburg und anderer Hamburger Wissensorganisationen, die mit dem Gedanken spielen zu gründen oder schon eine Gründungsidee verfolgen und lernen möchten, wie sie diese erfolgreich vor Investor:innen und anderen Zielgruppen pitchen.

Ziel ist es, einen Überblick zu bekommen, wie man ein überzeugendes Pitch-Deck erstellt. Im Mai wird es einen zweiten Teil geben, der sich mit dem Präsentieren von Pitch-Decks beschäftigt.

Im Online-Seminar werden die möglichen Funktionen, die einzelnen Bestandteile sowie der Aufbau eines Pitch-Decks erklärt und mit Hilfe von Best-Practice-Beispielen konkret verdeutlicht. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit in einer praktischen Phase an einem eigenen Pitch Deck zu arbeiten oder ein bereits erstelltes Pitch Deck mitzubringen und Feedback zu erhalten. 

Genaue Orts- und Zeitangaben

................................................................................................................................................................................................

Workshopinhalte

................................................................................................................................................................................................

Konditionen

................................................................................................................................................................................................

Dozent:innen

Lisa Jessen

Lisa Jessen ist Gründungsberaterin an der HAW Hamburg im Projekt beyourpilot. Sie hat ihren Master mit den Schwerpunkten „Marketing-Management“ und „Innovation & Entrepreneurship“ absolviert und sich in ihrem Studium intensiv mit dem Entwickeln von Social Media Strategien beschäftigt. Sie hat selbstständig im Eventbereich gearbeitet, war im Projektmanagement der ECE tätig und hat in einem Startup im Bildungsbereich den Vertrieb & die Beratung am Hamburger Standort aufgebaut.

Tatjana Timoschenko

Tatjana Timoschenko arbeitet an der HAW Hamburg als Koordinatorin für das Projekt beyourpilot zur Unterstützung von wissensbasierten Gründungen aus den Hamburger Hochschulen und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Geschäftsmodellentwicklung, Innovationsprozessen und Kreativmethoden. Sie verfügt über eine langjährige Expertise als Gründungsbegleiterin, Kreativcoach und Workshop-Moderatorin. Ihre ausgewiesenen Schwerpunkte bilden die Themenfelder Format-Entwicklung, (Social) Entrepreneurship und Design Thinking sowie Teambuilding. Darüber hinaus hat sie ein großes Faible für Megatrends und Foresight Szenarios.

x