Inter­natio­nale Konferenz THESES - Time to think: TECHNOLOGY | HUMANITY | ETHICS | SUSTAINABILITY | ENERGY | SOCIETY

Vom 20. bis zum 21. Oktober 2021 findet an der HAW Hamburg die internationale Konferenz THESES - Time to think: TECHNOLOGY | HUMANITY|ETHICS | SUSTAINABILITY | ENERGY | SOCIETY statt. Sie bietet Denker*innen und Macher*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik eine Plattform und einen Resonanzraum für ethische, technologische und gesellschaftliche Diskussionen zu Digitalisierungsprozessen.

Die digitale Transformation stellt bisherige Errungenschaften wie Solidarität, Sicherheit, Nachhaltigkeit bis hin zu unserem Raum-Zeit-Verhältnis in Frage. Gleichzeitig gibt sie Anstöße für die Entwicklung neuer Geschäfts- und Gesell­schafts­modelle.

Anliegen der Konferenz THESES ist es daher, die Perspektiven der Wissenschaft und Wirtschaft zusammenzubringen und sie unter den Aspekten Technik, Mensch, Ethik, Nachhaltigkeit, Energie und Gesellschaft zu diskutieren, um damit auch den zukünftigen Herausforderungen gewachsen zu sein. Folgende Themenfelder bilden die Diskussionsstränge der Konferenz:

  • Solidargemeinschaft im digitalen Wandel
  • Digitale Öffentlichkeit
  • technische Nachhaltigkeit im digitalen Wandel
  • Digitalisierung und künstliche Intelligenz
  • Digitalisierung und Nachhaltigkeit
  • Digitalisierung und Energiewende
  • Autonome Mobilität
  • Digitalisierung und Verantwortung

Kontakt - für weitere Fragen und Infor­mationen steht Ihnen gern zur Verfügung:

Petra Petruccio

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Conference THESES
Finkenau 35, Raum 265, 22081 Hamburg
T +49 40 428 75 9257

conferencetheses (@) haw-hamburg.de