Data Literacy in Context

Data Literacy in Context (DaLiCo) zielt darauf ab, den Umgang mit Daten über Fachgrenzen und Disziplinen hinweg kompetenzbildend zu unterstützen. Das Thema Datenkompetenz wird nicht nur auf einen Fachbereich oder eine Hochschule bezogen betrachtet, sondern durch die Kooperation mit drei europäischen Hochschulen aus den Niederlanden (Hogeschool Utrecht), Spanien (Universitat Politècnica de València) und Ungarn (University of Debrecen) sowohl interdisziplinär als auch international erforscht und in einen größeren Kontext gestellt. Diese von der Europäischen Union geförderte Strategische Partnerschaft im Rahmen von Erasmus+ fördert die Zusammenarbeit zwischen Abteilungen, Institutionen sowie zusätzlich externen Partnern und somit den Aufbau einer Data Literacy Community zur Vermittlung von Data Literacy-Kompetenzen.

Die HAW Hamburg koordiniert dieses Erasmus+--Projekt verantwortlich. Im Rahmen des Projekts werden Konzepte und Prototypen erarbeitet u. a. für eine Zusammenstellung von Datenkompetenzressourcen zu einer „Datenkompetenzlandkarte“, für ein Train-the-Trainer-Konzept, einen Lernraum, sowie ein Mess- und Evaluationsinstrument für Datenkompetenz. Schließlich wird auch ein Pilotkonzept für die institutionelle Implementierung gemeinsamer internationaler Data Literacy Standards in ausgewählte Curricula der Partner erarbeitet.

Sie möchten mehr zu DaLiCo wissen? Dann schauen Sie sich gern hier um.

Kontakt - für weitere Fragen und Infor­mationen steht Ihnen gern zur Verfügung:

Professorin für Informationsdienstleistungen, elektronisches Publizieren, Metadaten und Datenstrukturierung
Department Information
Finkenau 35, Raum 253
22081 Hamburg
Name Funktion Adresse Kontakt
Prof. Christine Gläser

Professorin für Informationsdienstleistungen, elektronisches Publizieren, Metadaten und Datenstrukturierung

Department Information
Finkenau 35,
Raum 253
22081 Hamburg
christine.glaeser@haw-hamburg.de
T +49 40 428 75-3630