Campusleben_HAW_Hamburg_1

Lehrende_HAW_Hamburg_48

Studierende_HAW_Hamburg_15

Informationen für:

Fakultät Design Medien und Information
Department Information
Fakultät Design Medien und Information

Viel Kooperation und Interaktion

12.04.2017

Neugierig erwartet wurden die 24 Master-Studierenden "Digitale Kommunikation". Sie sind nun endlich da und arbeiten seit Beginn des Sommersemesters im neu gegründeten Newsroom der HAW Hamburg - miteinander und füreinander.

Die Studierenden bringen sehr unterschiedliche Erfahrungen ein in die tägliche Arbeit im Newsroom: Viele haben schon einige journalistische Expertise aufgebaut, haben Dokumentarfilme für öffentlich-rechtliche Sender oder Hörfunksendungen produziert. Andere kommen aus den Bereichen Marketing, Werbung oder Unternehmenskommunikation. Eine weitere Gruppe betreibt bereits jetzt professionell und profitabel eigene Social-Media-Kanäle und Blogs und wieder andere haben Erfahrungen im Social-Media-Bereich großer Onlineredaktionen gesammelt.
Schon in den ersten Wochen des ersten Semesters hat sich so ein herausragender Wissenstransfer unter den Studierenden entwickelt – Peer Learning wird im HAW-Newsroom großgeschrieben.

Nach dem Vorbild US-amerikanischer Journalistenschulen funktioniert der HAW-Newsroom als teaching hospital: Die Studierenden lernen nicht nur alles über Grundlagen, Darstellungsformen und Anwendungsgebiete der Digitalen Kommunikation, sie produzieren im HAW-Newsroom auch ein eigenes Onlinemagazin. Dieses berichtet über die Hochschule selbst und das Geschehen in und um Hamburg, tagesaktuell, multimedial, sowohl im stationären WWW als auch mobil. Darüber hinaus werden die relevanten Social-Media-Plattformen in Berichterstattung, Themenfindung und Reichweitensteigerung einbezogen, ganz so, wie das sowohl Medienhäuser als auch Kommunikationsabteilungen längst tun müssen.

Ziel des Studienganges ist die Befähigung der Studierenden, sich sowohl wissenschaftlich als auch als Praktiker mit der neuen Medienwelt auseinanderzusetzen.

Mehr Informationen

 

 

Letzte Änderung: 10.01.14

An die Redaktion