Kooperationen: Wissen für die Praxis

Das Department Information und seine Lehrenden sind eng mit dem Medienstandort Hamburg und der Communitiy im Bibliotheks- und Informationssektor verbunden.
Partner und Auftraggeber der letzten Jahre waren und sind unter anderem:

Projekte mit Praxispartnern

Im Rahmen von Projekten und Abschlußarbeiten unterstützen wir Unternehmen bei der Entwicklung von innovativen Lösungen. Folgenden Möglichkeiten der Zusammenarbeit können wir Ihnen anbieten:

Interdisziplinäre Projekte
Im Rahmen eines interdisziplinären Projektes realisieren ca. 12 Studierende und zwei Lehrende einen Auftrag aus der Praxis in enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber. Die Projekte finden jeweils im Wintersemester von September bis Februar im 5. Semester der Studiengänge Medien und Information sowie Bibliotheks- und Informationsmanagement statt und haben einen Arbeitsumfang von 12 Semesterwochenstunden. 

Projekte in Modulen
Im Rahmen von vierstündigen Wahlmodulen entwickeln zwölf bis 25 Studierende sowie ein bis zwei Lehrende Lösungen für praxisrelevante Fragestellungen in folgenden Bereichen:


Forschungs- und Praxisprojekt
Im Forschungs- und Praxisprojekt unterstützen Studierende des Masterstudiengangs Informationswissenschaft & -management Unternehmen vor Ort bei der Entwicklung neuer Lösungen und werden dabei von Mentoren des Departments Information betreut. Diese Projekte finden in der Regel von März bis Juli statt.

Bachelor-/Masterthesis
Im Rahmen von Abschlußarbeiten bearbeiten Studierende in drei Monaten vor Ort konkrete Aufgaben und Projekte und werden dabie von Professoren des Departments Information unterestützt.  Der Bearbeitungszeitraum ist in der Regel September bis Februar.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Professoren bzw. an die Departmentsleitung:  Prof. Dr. Ulrike Verch

Dienstleistungen des Departments Information

Folgende Projekte werden zur Zeit als dauerhafte Dienstleistungen vom Department Information in Zusammenarbeit mit den Auftraggebern betreut: