Campusleben_HAW_Hamburg_3

Lehrende_HAW_Hamburg_16

Studierende_HAW_Hamburg_9

Informationen für:

Fakultät Design Medien und Information
Department Information
Fakultät Design Medien und Information

Projektangebot im Wintersemester 2019/20

Nicole Filbrandt, Marc Engelmann

Netzdurchblick

Welche Spuren hinterlasse ich im Netz? Was sind Fake News? Wie verhalte ich mich in sozialen Netzwerken? 'Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden sich auf Netzdurchblick.de, dem Internetratgeber für Jugendliche.In leicht verständlicher Sprache Jugendliche umfassend über die digitale Welt zu informieren und zum verantwortungsvollen sowie kreativen Umgang anzuregen, ist die Idee des Internetratgebers, der schon 2010 von Studierenden des Departments Information im Auftrag der Medienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein (MA HSH) als Projekt entwickelt wurde und seit dem stetig wachsende Zugriffszahlen vorweisen kann. Schwerpunkte sind beispielsweise die Themen Privatsphäre, der richtige Umgang mit Social-Media Kanälen, Games, Gefahren durch Viren, Urheberrecht uvm.Die Studierenden können bei diesem Projekt die Inhalte auf  der Online-Plattform "www.Netzdurchblick.de" kreativ und eigenständig weiter entwickeln, neuen Videotutorials einbetten und die Social-Media-Kanäle von Netzdurchblick bespielen. Gesucht wird eine neue Social-Media Strategie für das Projekt.Konkret werden die Studierenden mit viel Eigenverantwortung texten, Fotos recherchieren, Videos konzipieren, drehen und schneiden, Social-Media Kanäle analysieren, Strategien entwickeln, posten, und verstehen, wer dieser „YouTube-Algorithmus“ eigentlich ist. Ziel ist es, unsere Plattform mit neuen und frischen Inhalten zu füllen. Ganz nach dem Motto: "Broadcast yourself" oder sich als Influencer selbst ausprobieren. Social-Media Affinität ist ausdrücklich erlaubt.Für das Projekt werden engagierte Studierende gesucht, die sich für internet- und jugendrelevante Themen interessieren, denen es Freude macht, Inhalte zu konzipieren und zu gestalten, Videos zu drehen oder Texte zu schreiben, und die gerne mit Jugendlichen kommunizieren.Die Projektleistungen werden in Teamarbeit erbracht. Die unterschiedlichen Aufgaben und Schwerpunkte der Teams werden zu Beginn des Projektes festgelegt und gemeinsam diskutiert. Die Aufgabenbreite ist vielfältig und beinhaltet sowohl konzeptionelle, gestalterische, kreative als auch kommunikative Arbeitsaufgaben. Am Ende des Projektes sollen die Social-Media-Kanäle von Netzdurchblick mit spannenden neuen Inhalten schick gestaltet und die Informationen auf der Website  zu Social-Media und zur Bild-, Audio- und Videobearbeitung auf aktuellem Stand sein.Das Projekt wird betreut von der Kulturjournalistin Nicole Filbrandt (https://www.haw-hamburg.de/beschaeftigte/detailansicht/name/nicole-filbrandt.html) und dem Filmredakteur Marc Engelmann (https://www.marcengelmann.tv).

Nach oben

Letzte Änderung: 02.07.19

An die Redaktion

Kontakt

Lehrbeauftragte

Dipl.-Bibl. Nicole Filbrandt

T +49.40.428 75-

nicole.filbrandt(@)haw-hamburg.de