Campusleben_HAW_Hamburg_31

Lehrende_HAW_Hamburg_42

Studierende_HAW_Hamburg_25

Informationen für:

Fakultät Design Medien und Information
Department Information
Fakultät Design Medien und Information

Projektangebot im Wintersemester 2018/19

Frauke Schade

BIM Insight(s) - Studie zu Karrierewegen, Kompetenzanforderungen und Zukunftsfeldern für Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagement

Die Bibliothekarin ist eine graue Maus im Faltenrock mit Brille und Dutt und sagt spsst! Oder doch nicht? Finden Sie es heraus!

In dem Projekt wird eine Verbleibsstudie mit Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagement durchgeführt. Ziel ist es, die Arbeitswelt und die Einsatzbereiche im Berufsfeld unserer „Ehemaligen“ zu erforschen, um eine Grundlage zu liefern, Kompetenzprofile und Ausbildungsinhalte des Studiengangs zu aktualisieren und auf aktuelle und zukünftige Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt anzupassen.
 
Im Mittelpunkt stehen folgende Fragen:

  • Wo arbeiten Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagements?
  • Was sind typische Einsatzfelder und wie kann man diese systematisieren?
  • Welche Kompetenzanforderungen stellen die Einsatzfelder an zukünftige Berufseinsteiger?
  • Wie bewerten Absolventinnen und Absolventen die Qualität ihrer Ausbildung?
  • Welche Kompetenzen werden heute und in Zukunft auf dem Arbeitsmarkt besonders gesucht?
  • Welche Chancen und Risiken sehen unsere Absolventinnen und Absolventen auf dem Arbeitsmarkt?
  • Wie sehen typische Berufsbiografien im Berufsfeld aus und wie kann man sie anschaulich illustrieren?
  • Wie ist das Image unserer Ausbildungseinrichtung und des Berufbildes des Bibliothekars bzw. der Bibliothekarin?


Zur Beantwortung der Fragestellungen arbeiten Sie mit qualitativen und quantitativen Methoden der empirischen Sozialforschung, aber auch mit neueren Methoden aus dem Innovationsmanagement und insbesondere der Trendanalyse. Sie führen Interviews und quantitative Befragungen durch, wenden aber auch Szenario- und Kreativtechniken an. 

Die Ergebnisse werden in Text-, Grafik- und Film-Formaten in einem Report aufbereitet, um eine Grundlage für die Profilierung des Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagement am Department Information zu liefern. Darüber hinaus gehen die Ergebnisse in eine umfassendere Studie zum Berufsfeld und -bild in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Petra Düren und im Auftrag des Dachverbandes Bibliothek und Information Deutschland (BID) ein.

Das Projekt ist für all diejenigen geeignet, die ihre empirischen Kenntnisse mit Blick auf die Bachelorarbeit auffrischen und neue Möglichkeiten für den eigenen Karriereweg entdecken möchten.

Nach oben

Letzte Änderung: 27.06.18

An die Redaktion

Kontakt

Professorin für Informationsmarketing, PR und Bestandsmanagement

Prof. Frauke Schade

T +49.40.428 75-3646

frauke.schade(@)haw-hamburg.de