Campusleben_HAW_Hamburg_41

Lehrende_HAW_Hamburg_6

Studierende_HAW_Hamburg_19

Informationen für:

Fakultät Design Medien und Information
Department Information
Fakultät Design Medien und Information

Internationale Kooperationen

Die Studierenden der digitalen Kommunikation profitieren von den internationalen Stipendienprogrammen, die das CCCOM der HAW Hamburg an seinem International Media Center (IMC) durchführt. Das IMC ist für die Auslandskooperationen des CCCOM verantwortlich. Auf dem Mediencampus der HAW Hamburg und seinen Partneruniversitäten in New York, Chicago, St. Petersburg oder Peking fördert das IMC die Presse- und Meinungsfreiheit in Deutschland und im Ausland. Es stärkt den interkulturellen Austausch durch Forschungs-, Entwicklungs- und Austauschprogramme in den Bereichen Medien und Kommunikation, z.B. durch interkulturelle Multimedia-Projekte wie Zwischen-Welten über Flüchtlinge in Hamburg oder The Memory Archives, einer Zusammenstellung der Erinnerungen von Überlebenden des Holocaust und ihrer Nachkommen.

St. Petersburg State University, School of Journalism (Russland)

Die School of Journalism an St. Petersburgs Staatlicher Universität ist eine der größten und einflussreichsten Fakultäten der russischen Journalistik. Auf Wunsch der Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg und mit Unterstützung des Auswärtigen Komitees in Russland wurde eine Kooperation vereinbart, die Lehre und Forschung im Sinne der IMC-Grundsätze umfasst. Das International Media Center (IMC) organisiert auf dieser Kooperationsgrundlage das „Deutsch-Russische Medienprogramm“ gemeinsam mit der Staatlichen Universität St. Petersburg.

Letzte Änderung: 30.05.18

An die Redaktion