Sarah Miriam Wildeisen

Department of Information

sarahmiriam.wildeisen@haw-hamburg.de

Activities

Teaching

WS 2020/21 IMB_IKM Medeinpädagogik - Bibliothekspädagogik - ein spannungsfeld?

WS 2020/21 BIM_BID 1 Nationale Informationsstrukturen

WS 2020/21 BIM_BID 2 Berufsfeldanalyse 

SS 2020 IMB_IKM Digitale Ringvorlesung "Das digitale Bild"

SS 2020 BIM_BWMK Lesen und lesen lassen: Kinder- und Jugendliteratur

SS 2020 BIM_BBP 3 Praktikumsauswertung

WS 2019/20 BIM_BID 1 Nationale Informationsstrukturen

WS 2019/20: BIM_BID 2 Berufsfeldanalyse 

WS 2012/13: Kinder- und Jugendliteratur und ihre bibliothekarische Vermittlung

Focus areas/Expertise

  • Medien- und Kulturvermittlung
  • Öffentliche Bibliotheken
  • Spezialbibliotheken: Kinder- und Jugendbibliotheken - Schulbibliotheken – Fahrbibliotheken
  • Kinder- und Jugendliteratur & - Medien
  • Bilderbuch – Comic/Graphic Novel – illustrierte Kinder- und Jugendliteratur
  • Bibliothekspädagogik
  • Lese- und Literaturvermittlung
  • Leseförderung, analog und digital
  • Bildkompetenz - Visual Literacy

Offices held/Professional memberships

Mitglied im SRA - Studienreformausschuss für BIM_Reform

Thesis (B.A./M.A.) and PhD supervision

Bachelorrbeiten

2014 Bettina Schröder: Bild(er)leser wissen mehr! Das Bilderbuch als Vermittler von „Visual Literacy“: Eine Aufgabe für die Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit“ (Zweitprüferin)

2020 Celina Luy: "Self-Publisher*innen und Öffentliche Bibliotheken – Eine empirische Untersuchung zum Potenzial einer Zusammenarbeit" (Zweitprüferin)

2021 Lisa Raschke: "Bedeutung von Instagram für Öffentliche Bibliotheken in Deutschland"

 

Short bio

seit 2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Department Information

2017 -2019 Sachgebietsleitung Kinder-, Jugend- und Schulbibliotheken, Stadtbibliothek Berlin-Mitte

2015 – 2017 Leitung der Fahrbibliothek und der schulbibliothekarischen Kontaktstelle, Stadtbibliothek Berlin-Mitte

2013-2015 Leitung der schulbibliothekarischen Kontaktstelle und Lektorat für Literatur, Religion, Philosophie, Stadtbibliothek Berlin-Mitte

2012/13 Lehrbeauftragte an der HAW Hamburg

Seit 2007 freischaffende Journalistin und Dozentin

2011 Magistra Artium in Kunstgeschichte und Älterer Deutscher Literatur und Sprache (FU Berlin)

1997 – 2002 Buchhändlerin, Kinderbuchabteilung, Buchhandlung Kiepert, Berlin

publications

Aufsätze/ Artikel (Auswahl):

"Sprach- und Bildkompetenz fördern mit textfreien Bilderbüchern". Mit Katrin Seewald, in: Kerstin Keller-Loibl (Hrsg.): Handbuch Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit. 3. überarbeitete Auflage.  Bad Honnef: BOCK + HERCHEN Verlag, 2021 (in Vorbereitung) 

"LiLi - Living Literature. Literatur wird lebendig." Mit Anne Hirschfelder, in: Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW - AJuM (Hrsg.): Leseleidenschaft wecken Leseförderung in und außerhalb der Schule. Materialheft der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien. Materialheft 61. Frankfurt am Main 2020.

„Von roten Fäden und schwarzen Löchern – Erzählstrategien in Bilderbüchern ohne Schrifttext“, in: Tobias Kurwinkel, Corinna Norrick-Rühl, Philipp Schmerheim (Hrsg.): Die Welt im Bild erfassen: Multidisziplinäre Perspektiven auf das Bilderbuch. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2020

"Rettung in Sicht?! Medienpädagoginnen und -pädagogen in Öffentlichen Bibliotheken", in: BuB 02-03/2020

„Ein Koffer voller Bibliothek. Das Berliner Projekt MiA – Medien in Aktion bringt Bücher und digitale Medien zusammen, mit Hazel Philipp, in: BuB 5/2018 

„Besänftigung der Herrentiere. Zu Besuch bei der Illustratorin Nele Brönner, in JuLi 4/2018 

„Neunaugen – Von der Lust am Bild zur Bildung von Sprache mit textfreien Bilderbüchern“, mit Katja Eder und Katrin Seewald. Schriftenreihe des Lisum, Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, 2017

„Schön wie die Nacht. Zur Darstellung der Nacht im Bilderbuch“, in JuLit 02/2016

„Kunst oder Krücke? Zur Rolle der Illustration im Erstlesebuch“, in JuLit 02/2015

„Kunst am Bilderbuch. Aspekte einer Bildfokussierenden Bilderbuchanalyse“, in: KJL&M 65 01/2013

„Edle Motive. Die Lage der afrikanischen Bootsflüchtlinge als Thema der aktuellen Jugendliteratur, in: Amnesty Journal 06&07/2017

„Zwischen Schall und Stille. Der Geräuschpegel in textfreien Bilderbüchern“, in: 1001 Buch 01/2012

„Die viktorianische Zeit als beliebter Romanschauplatz“, in: Börsenblatt des Deutschen Buchhandels 14.02.2012 

„Porträt der Buchhandlung „Otherland“ in Berlin Kreuzberg, in: Börsenblatt des Deutschen Buchhandels 12.04.2012 

„Sacra familia? Lebensgemeinschaften im Kinderbuch“, in: Bulletin Jugend & Literatur 03/2011 

„Blutige Spiele. Menschenrechtsthemen in aktueller Kinder- und Jugendliteratur“, in: Amnesty Journal 03/2011

 „Bibliotheken voller als Bundesliga. Die Lesesäle der Republik“, in: taz – die tageszeitung 03.11.2010

„Schluss mit dem Schulbuch. Clixmix und andere Lernportale“, in: taz – die tageszeitung 28.07.2010

„World of Warcarft als Köder. Leseschwache Jungs”, in: taz – die tageszeitung 03.06.2009

„Baby liest mit! Internationale Babybilderbuchtagung in Troisdorf“, in: taz – die tageszeitung 24.03.2009

„Bilderbuch macht schlau“, in: taz – die tageszeitung 09.10.2007

 Lexikonartikel:

Katja Spitzer,in: LdI, Lexikon der Illustration seit 1945, Text + kritik, 5.Erg.Lfg.2015

Shaun Tan, in: LdI, Lexikon der Illustration seit 1945, Text + kritik, 3. Erg. Lfg. 2013

Das Bilderbuch, in www.rossipotti.literaturlexikon.de

Ästhetik, in: www.rossipotti.literaturlexikon.de

Rezensionen:

1001 Buch, Amnesty Journal, taz – die tageszeitung („wildeisens lesezeichen“), Bulletin Jugend & Literatur

Additional information

Jurytätigkeiten

Jurorin, Deutscher Jugendliteraturpreis, Sonderpreis Illustration und Neue Talente 2019

Jurorin, „Comic-Continent“, Bilderbuchfestival „Das Düstere und das Heitere“ 2017/2018

Jurorin, „Illustra -E.T.A. Hoffmanns Nachtstücke“, Goethe Institut Rom, 2016

Jurorin, Karl Preusker Medaille, 2011/2012/2013

Professionelle Mitgliedschaften

Berufsverband Information Bibliothek e.V. (BIB)

Arbeitskreis für Jugendliteratur (AKJ)

Bundesverband für Leseförderung e.V.

Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken Berlin-Brandenburg e.V.

Gemeinschaft zur Förderung von Kinder- und Jugendliteratur e.V. (LesArt, Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur)

Kuraturiumstätigkeiten

Kuratorin des Bilderbuchfestivals „Das Düstere und das Heitere“ für deutsche und osteuropäische Illustration (seit 2013)

Beratendes Mitglied des Kuratoriums, Stiftung Illustration 2011/2012/2013

x