Das Qualitätsmanagement in Studium und Lehre  an der HAW Hamburg wird von einem zentralen und einem dezentralen Team organisiert , die gemeinsam die Betriebseinheit „EQA“ (Evaluation, Qualitätsmanagement, Akkreditierung)  bilden.

Im zentralen Team befinden sich die Bereiche

- Durchführung der Evaluationen

- Organisation der QM-Gespräche

- Leitung des Teilprojektes QM im Qualitätspakt Lehre „Lehre lotsen. Dialogorientierte    Qualitätsentwicklung“

- Konzeption und Durchführung der Systemakkreditierung

- Leitung der Betriebseinheit

Das dezentrale Team bilden die vier Fakultätsqualitätsmanagerinnen und -manager. Für Studierende und Lehrende sind die Qualitätsmanagerinnen und -manager Ansprechpartner für: