Campusleben_HAW_Hamburg_17

Lehrende_HAW_Hamburg_17

Studierende_HAW_Hamburg_1

Informationen für:

Fakultät Design, Medien und Information
Fakultät Design, Medien und Information

Doppelgewinn auf dem Deutschen Computerspielpreis 2017

Glamourös, unterhaltsam und spannend bis zur letzten Minute: Die Preisverleihung des Deutschen Computerspielpreises 2017 in Berlin bescherte dem Games Master glückliche...| mehr... |

27.04.2017


Wie viele Daten werden wirklich für die Verbesserung der Suchergebnisse gebraucht?

Zum Auftakt der Ringvorlesung „Digitale Information und Manipulation“: Interview mit dem Suchmaschinen-Experten Prof. Dr. Dirk Lewandowski| mehr... |

20.04.2017


Viel Kooperation und Interaktion

Neugierig erwartet wurden die 24 Master-Studierenden "Digitale Kommunikation". Sie sind nun endlich da und arbeiten seit Beginn des Sommersemesters im neu gegründeten...| mehr... |

12.04.2017


Walpurgisnacht auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg

Zum ersten Mal veranstaltet die Fakultät DMI eine Nacht in den ersten Mai. Ein Team aus 82 jungen Medientechnikern entführt Besucherinnen und Besucher in eine Nacht...| mehr... |

12.04.2017


Termin für den Rundgang Finkenau 2017 steht fest

Vom 13. bis zum 15. Juli verwandelt die Fakultät DMI ihren Standort Kunst- und Mediencampus Hamburg in eine offene und vielseitige Ausstellungslandschaft. Alle Hamburger...| mehr... |

11.04.2017


Hamburgs Erster Bürgermeister spricht mit Studierenden in St. Petersburg

An der Universität der russischen Millionenstadt diskutierte Olaf Scholz mit rund 100 jungen Menschen. Die Diskussion moderierte Prof. Dr. Christian Stöcker (Master...| mehr... |

10.04.2017


Der neue IMPETUS ist da und online verfügbar

„Mal wieder die Welt retten“ – Drunter machen sie es nicht, die Lehrkräfte und Studierenden an der HAW Hamburg. Woran hier wird geforscht, gelehrt und gearbeitet wird,...| mehr... |

07.04.2017


Treffer 1 bis 7 von 216
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Letzte Änderung: 13.05.15

An die Redaktion