Campusleben_HAW_Hamburg_14

Lehrende_HAW_Hamburg_8

Studierende_HAW_Hamburg_13

Informationen für:

Fakultät Design, Medien und Information
Fakultät Design, Medien und Information

Erfolgreiche Kooperation mit dem Denkmalschutzamt

06.09.2018

Ein Team aus dem Department Medientechnik hat unter der Leitung von Prof. Dr. Roland Greule in enger Zusammenarbeit mit dem Hamburger Denkmalschutzamt eine William-Lindley-App entwickelt. So kehrt nun der digitale Charakter im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahr 2018 zurück in die Stadt Hamburg.

William Lindley (1808 - 1900 ) war ein britischer Ingenieur, der um die Mitte des 19. Jahrhunderts erfolgreich auf den Gebieten der Ver- und Entsorgungstechnik, des Eisenbahn- und Wasserbaus, des Strom- und Hafenbaus und der Stadtplanung tätig war. In der Zeit seines Aufenthalts in Hamburg zwischen 1838 und 1860 trug er maßgeblich zur Modernisierung der Stadt und zur Wasserversorgung in Hamburg bei. In den Jahren nach seinem Weggang aus Hamburg plante er, zunehmend unterstützt von seinen Söhnen, Wasserver- und Entsorgungssysteme zahlreicher weiterer europäischer Städte.

Dieser historischen Figur hat ein kleines Team aus dem Department Medientechnik digital wieder Leben eingehaucht: Projektleiter Matthias Kuhr mit den Studierenden Fynn Braren und Flavia Rodriguez Heinlein entwickelten mit dem Denkmalschutzamt Hamburg den digitalen Charakter William Lindley für eine VR/AR-App.

Weitere Informationen

Department Medientechnik

Letzte Änderung: 27.10.11

An die Redaktion