Campusleben_HAW_Hamburg_11

Lehrende_HAW_Hamburg_5

Studierende_HAW_Hamburg_2

Informationen für:

Fakultät Design, Medien und Information
Fakultät Design, Medien und Information

Grundlegende Hinweise für Lehrbeauftragte

Alle relevanten Dokumente zu Ihrem Lehrauftrag finden Sie im internen Bereich für Lehrbeauftragte.

Darunter:

Außerdem haben Sie im internen Bereich die Möglichkeit, Ihre Daten zu pflegen und Kontaktdaten für Ihre Studierenden einzutragen. 

Nach dem Login klicken Sie bitte auf "Infos für Lehrbeauftragte", dann auf "Fakultät DMI".

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Jutta Thias-Becker (Design) bzw. Dagmar Köhler (Medientechnik und Information).

Inhaltliche Fragen für Lehrbeauftragte am Department Information werden hier geklärt.

Antworten auf wichtige Fragen

Antwort auf/zuklappen Neu hier? Was Sie bei einer erstmaligen Lehrbeauftragung beachten müssen

Führen Sie erstmalig einen Lehrauftrag an der HAW Hamburg durch, benötigen wir einen vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Personalbogen von Ihnen.

Zusätzlich werden Nachweise zu Ihrer Lehrbefähigung benötigt. Diese werden üblicherweise mit einem einschlägigen Studienabschluss und anschließender mindestens dreijähriger einschlägiger Berufspraxis sowie pädagogischer Eignung nachgewiesen.

Zuletzt benötigen wir noch eine Erklärung zu ggf. weiteren von Ihnen durchgeführten Lehraufträgen und zu Ihrem Beschäftigungsstand (jedes Semester neu einzureichen): pdf

Antwort auf/zuklappen Wie gelange ich zu einem E-Mail-Account?

Für die Dauer des Lehrauftrags wird Ihnen eine E-Mail-Adresse eingerichtet. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Zusendung Ihres Vertrags. Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Thias-Becker bzw. an Frau Köhler.

Die HAW-Mailadresse ist die offizielle Kontaktadresse, mit der die Hochschule mit Ihnen kommuniziert. Sie lautet „vorname.nachname@haw-hamburg.de“

Link zum HAW-Mailer (der Benutzername ist nicht die E-Mail-Adresse, sondern die "a...-Kennung")

FAQs zum HAW-Mailer (auch: "wie lautet mein Initialpasswort?")

Antwort auf/zuklappen Warum sollte ich mich im internen Bereich einloggen?

  • Damit in der Beschäftigtendatenbank ein Datensatz für Sie angelegt wird, müssen Sie sich zumindest einmal im internen Bereich einloggen
  • im internen Bereich können Sie ihre Daten pflegen, um mit Ihren Studierenden in Kontakt treten zu können
  • Sie finden zusätzliche wichtige Unterlagen im Intranet. Darunter:

    • der Abrechnungsbogen
    • die Satzung der HAW Hamburg zu Lehraufträgen
    • praktische Hinweise zu Ihrem Lehrauftrag

Antwort auf/zuklappen Wie komme ich in den internen Bereich für Lehrbeauftragte?

Die Zugangsdaten zum internen Bereich für Lehrbeauftragte sind dieselben wie für den HAW-Mailer (Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Zusendung Ihres Vertrags) Link zum internen Bereich

Nach dem Login klicken Sie bitte auf "Infos für Lehrbeauftragte", dann auf "Fakultät DMI".

Antwort auf/zuklappen Wie erfolgt die Abrechnung?

Nach Ende des Semesters/Abschluss des Blockseminars füllen Sie bitte den Abrechnungsbogen (im internen Bereich) aus und schicken diesen an den/die zuständige/n Verwaltungsmitarbeiter/in.
Sollte eine Zwischenabrechnung vonnöten sein, so wenden Sie sich an Frau Köhler bzw. Frau Thias-Becker.

Antwort auf/zuklappen Welches Rechtsverhältnis gilt für meinen Lehrauftrag?

Als Lehrbeauftragter stehen Sie in einem öffentlich rechtlichen Rechtsverhältnis eigener Art nach § 26 Hamburgisches Hochschulgesetz (HmbHG). Ein Lehrauftrag begründet kein Dienst- oder Arbeitsverhältnis.

Sie unterliegen deshalb nicht der Sozialversicherungspflicht zur Kranken-, Renten-, Arbeitslosen-, und Pflegeversicherung. Es können keine Zuschläge zur Krankenversicherung gezahlt werden.

Der gesetzliche Unfallversicherungsschutz gilt für Sie nicht. Es besteht die Möglichkeit eine freiwillige Unfallversicherung bei der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft –VBG- zu beantragen (Deelbögenkamp 4, 22297 Hamburg).

Für Angehörige des öffentlichen Dienstes der Freien und Hansestadt Hamburg ist für die Erteilung eines Lehrauftrages eine Nebentätigkeitsanzeige Ihrer Dienststelle erforderlich.

Antwort auf/zuklappen Wie wird der Lehrauftrag steuerlich beurteilt?

Bei den im Vertrag aufgeführten Sätzen handelt es sich um Bruttobeträge.
Die Hochschule nimmt keine Steuerabzüge vor.
Überschreiten die ausgezahlten Lehrauftragshonorare im Kalenderjahr 1.500,-- Euro, so ist die Hochschule im Folgejahr zu einer sogenannten Kontrollmitteilung gegenüber dem Finanzamt verpflichtet.
Sie erhalten eine Kopie der Kontrollmitteilung zur Kenntnis.

Antwort auf/zuklappen Hinweise zur Haftpflicht- und Unfallversicherung

Haftpflichtversicherung

Soweit Sie im Rahmen des Lehrauftrags schuldhaft (vorsätzlich oder fahrlässig) an der Entstehung eines Schadens mitgewirkt haben, sind Sie zum Schadenersatz verpflichtet. Insoweit kommt in Betracht, dass Sie eine Haftpflichtversicherung, die sich auf Ihre Tätigkeit im Rahmen des Lehrauftrags bezieht, abschließen. Hierbei würde es sich um eine sogenannte Betriebshaftpflichtversicherung handeln, welche Sie aufgrund ihrer freiberuflichen Tätigkeit und den damit verbundenen Haftungsrisiken bei einem einschlägigen Versicherungsunternehmen abschließen könnten.  

Unfallversicherung

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei der Ausübung eines Lehrauftrags kein abhängiges Beschäftigungsverhältnis besteht, so dass für Lehrbeauftragte kein Versicherungsschutz im Rahmen der gesetzlichen Unfallversicherung besteht. Sie haben die Möglichkeit sich (gegen Entgelt) freiwillig bei der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) zu versichern. Sie finden die VBG im Internet unter www.vbg.de , Servicetelefon: 040/ 5146-2940, Fax: 040/ 5146- 2771 oder -2772.

Letzte Änderung: 04.04.16

An die Redaktion

Team Finanz- und Rechnungswesen

Sonja Dittberner

T +49.40.428 75-3613

F +49.40.428 75-4799

sonja.dittberner(@)haw-hamburg.de

Sprechzeiten: donnerstags und freitags sowie mittwochs an ungeraden KW

Personal/Lehrbeauftragte/Stud. Mitarbeiter

Dagmar Köhler

T +49.40.428 75-3615

F +49.40.42875 7609

dagmar.koehler(@)haw-hamburg.de

Sprechzeiten: montags bis mittwochs vormittags

Leitung der Fakultätsverwaltung

Sabine Witting

T +49.40.428 75 6403

F +49.40.427 97 61 74

sabine.witting(@)haw-hamburg.de