Campusleben_HAW_Hamburg_15

Lehrende_HAW_Hamburg_9

Studierende_HAW_Hamburg_11

Informationen für:

Fakultät Design, Medien und Information
Fakultät Design, Medien und Information

Qualitätsmanagement an der Fakultät DMI

 Für Studierende und Lehrende der Fakultät Design, Medien und Information ist die Qualitätsmanagerin Ansprechpartnerin für:

Ziele des Teilprojekts Qualitätsmanagement

Übergeordnetes Ziel des Projektes ist es, das Thema Qualitätsmanagement dauerhaft in den Fakultäten zu verankern. Das schließt folgende Ziele mit ein:

 

Weitere Informationen zu

HAW Modell

der Betriebseinheit EQA (Evaluation, Qualitätsmanagement, Akkreditierung)

Aktuelle Evaluationsverfahren und laufende Projekte

QM-Instrumente der HAW Hamburg

Zum Teilprojekt "Dialogorientiertes Qualitätsmanagement"

 

Die Stelle des Qualitätsmanagers der Fakultät Wirtschaft und Soziales wird durch das Förderprogramm Qualitätspakt Lehre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung finanziert. Diese Stelle ist Teil des Konzepts Lehre lotsen der HAW Hamburg. 

Ansprechpartner

 
M. A. Silvia Worm
Forschung & Transfer
Wissenschaftliche Mitarbeiterin - Hamburg Open Science (Stabstelle Forschung & Transfer) sowie Bereich Medienkompetenz (Department Information)
Finkenau 35
22081 Hamburg
Raum 265
T +49.40.428 75- 9390 (Stabstelle Forschung und Transfer) oder - 3645 (Dep. Information)
Silvia.Worm(@)haw-hamburg.de
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
 
Prof. Ulrike Schempp
Department Design
Professorin für Textiltechnik
Armgartsstraße 24
22087 Hamburg
Raum A 124
T +49.40.428 75-4682
ulrike.schempp(@)haw-hamburg.de
Sprechzeiten: Montag, 10.00 Uhr

Letzte Änderung: 16.10.16

An die Redaktion

Wissenschaftliche Mitarbeiterin - Hamburg Open Science (Stabstelle Forschung & Transfer) sowie Bereich Medienkompetenz (Department Information)

M. A. Silvia Worm

T +49.40.428 75- 9390 (Stabstelle Forschung und Transfer) oder - 3645 (Dep. Information)

Silvia.Worm(@)haw-hamburg.de

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL11046 gefördert. Die Verantwortung liegt beim Autor.