Campusleben_HAW_Hamburg_37

Lehrende_HAW_Hamburg_0

Studierende_HAW_Hamburg_6

Informationen für:

Fakultät Life Sciences
Fakultät Life Sciences

Forschungsausschuss

Der Auftrag der Fachhochschulen und damit auch der HAW Hamburg ist die Vermittlung einer praxisorientierten Lehre. Trotz des hohen Lehrdeputats der Professorinnen und Professoren zeigt der Forschungsbericht, dass neben der Lehre die Forschung einen großen Stellenwert besitzt und sich in den letzten Jahren stätig erhöht hat. Es liegt auf der Hand, dass die Stärke der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung liegt.

Gerade dieser Anwendungs- und Praxisbezug macht die HAW und damit seine Forschungsergebnisse als Partner vor allem für die regionale Wirtschaft in der Metropolregion Hamburg sehr attraktiv.

Zur Unterstützung der Forschungsaktiven bietet die HAW den Service eines Forschungspools. Dieser steht allen Forschern der HAW offen und dient dazu, Lehrentlastungen zu finanzieren, die es den Forschern ermöglichen, ihre Lehre besser mit der Forschung vereinbaren zu können. Erfreulich ist, dass die Zahl der Anträge zur Inanspruchnache von Lehrentlastungen zu Forschungszwecken jährlich steigt. Das spiegelt das gestiegende Interesse an der Forschung wider. Gleichzeitig werden hier die Grenzen aufgezeigt, die die HAW für die Forschung zur Verfügung stellen kann.

Forschungsausschussvorsitzende

 
Prof. Dr. Anika Sievers
Department Verfahrenstechnik
Professorin für thermische Verfahrenstechnik
Ulmenliet 20
21033 Hamburg
Raum N5.01 (N2.42)
T +49.40.428 75-6285
anika.sievers(@)haw-hamburg.de
Sprechzeiten: SoSe 2018: Montags 14.15-14.45 Uhr in N5.01 (Bitte melden Sie sich in dringenden Fällen per E-Mail.) Vorlesungsfreie Zeit: keine Sprechstunde / Terminvereinbarung per E-Mail

Service Forschung und Transfer

Matthias Gottwald
Ulmenliet 20
21033 Hamburg

Raum 0.17a
T+49.40.428 75-6412
Matthias.Gottwald(@)hv.haw-hamburg.de

Letzte Änderung: 04.02.18

An die Redaktion