Campusleben_HAW_Hamburg_21

Lehrende_HAW_Hamburg_7

Studierende_HAW_Hamburg_8

Informationen für:

Fakultät Life Sciences
Fakultät Life Sciences
Forschungsgruppe Umweltanalytik und Ökotoxikologie

Forschungsgruppe: Angewandte Umweltanalytik und Ökotoxikologie

Ziel der Forschungsgruppe ist es, mit Hilfe neuer automatisierter analytischer Messverfahren und ökotoxikologischer Testsysteme Bewertungen von Umweltrisiken durchzuführen.  mehr... 

Schwerpunkte sind die Angewandte Umweltanalytik 
sowie die Angewandte aquatische Toxikologie.

Forschungsverbund "Biomassenutzung Hamburg"
Biomasseanlage in Algermissen
Foto: Paul Scherer

Forschungsverbund: Biomassenutzung Hamburg

Im Forschungsverbund "Biomassenutzung Hamburg" werden die Kompetenzen aus den Forschungsfeldern Biogas-Technologie und Biokraftstoffe sowie des Instituts für Umwelt- und Energiewirtschaft der Technischen Universität Hamburg-Harburg gebündelt. | mehr... |

Forschungsgruppe Biomedical Systems and Networks in Therapy and Diagnosis

Forschungsgruppe: Biomedical Systems and Networks in Therapy and Diagnosis

Bei der Forschungsgruppe "Biomedical Systems and Networks in Therapy and Diagnosis" steht der gesundheitliche Nutzen für die Menschen im Vordergrund.  mehr...

Forschungsgruppe Food Sciences

Forschungsgruppe: Food Sciences

In der Forschungsgruppe "Food Sciences" haben sich Wissenschaftler zusammengefunden, die sich als Spezialisten mit Themen rund ums Lebensmittel beschäftigen. mehr...

Forschungsgruppe PharmCycle

Forschungsgruppe: PharmCycle

Die Oberflächengewässer und das Trinkwasser sind weltweit zunehmend mit Arzneimitteln belastet, deren Auswirkungen auf die Ökosysteme und den Menschen nicht abschätzbar sind. Das Ziel des Projektes „PharmCycle“ ist, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die Belastung der Gewässer mit Antibiotika reduziert werden können.

Weitere Informationen

PharmCycle Symposium - Nachhaltige Arzneimittel

Forschungsthema des Monats Januar 2017

Arzneimittelbelastung in Gewässern: Projekt PharmCycle erforscht Lösungen

Forschungsgruppe Public Health

Forschungsgruppe: Public Health

Die Arbeiten des Forschungsgruppe "Public Health" lassen sich in vier inhaltliche Bereiche gliedern, die durch jeweils mehrere Projekte und Aktivitäten gekennzeichnet sind: Gesundheitsförderung in verschiedenen Settings,  Methoden und Ethik in Public Health, Geschlecht und Gesundheit / Gender and Health, Epidemiology & Surveillance in Public Health und Ernährung und Public Health. mehr...

Forschungsgruppe Verfahrenstechnik

Forschungsgruppe: Verfahrenstechnik

Die Forschungsgruppe Verfahrenstechnik beschäftigt sich mit der Erzeugung von Rohölen aus verschiedenen Ausgangsmaterialien und deren Aufarbeitung /Veredelung durch katalytische Hydrierung. Die Rohöle werden durch die Verfahren Pyrolyse und Direktverflüssigung unterschiedlichster Biomasse und organischer Reststoffe erzeugt. Dabei liegt der Fokus auf der Umwandlung von Fetten und Ölen, sowie fester Biomasse (z. B. Holz und Stroh) in flüssige Energieträger. Außerdem wird die Umwandlung von Kunststoffen in Kraftstoffe untersucht.  INFO-FLYER der Forschungsgruppe Verfahrenstechnik

 

 

Letzte Änderung: 04.02.18

An die Redaktion