Campusleben_HAW_Hamburg_1

Lehrende_HAW_Hamburg_4

Studierende_HAW_Hamburg_0

Informationen für:

Fakultät Life Sciences
Fakultät Life Sciences

Besuch der Jugend Forscht Preisträgerin bei der Bundeskanzlerin

Am 22.9. 2010 hatte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel die Hamburger Preisträger des 45. Bundeswettbewerbs von „Jugend forscht“ ins Bundeskanzleramt eingeladen. Gemeinsam mit den anderen Preisträgern des Bundesfinales folgten die von Prof. Dr. habil. Gesine Witt betreuten Schülerinnen Dagny Ullmann (19) und Gotja Schaffrath (20) gerne der Einladung zum offiziellen Empfang in der Landeshauptstadt.

Neben dem Besuch der Bundeskanzlerin wartete ein abwechslungsreiches Programm auf die zukünftigen Studentinnen der Chemie und Medizin. Eine Führung durch das Bundeskanzleramt sowie der Besuch der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen unter Beteiligung von Zeitzeugen am 23. September 2010 werden ihnen sicher lange in Erinnerung bleiben. Einigkeit herrscht unter den zwei Jungforscherinnen zur Frage nach dem Höhepunkt der Reise: „Natürlich war es ein einmaliges Erlebnis, der Bundeskanzlerin gegenüber zu stehen. Die Absolventinnen des Hansa Gymnasiums hatten im Mai mit ihrem in situ sampler den 3. Platz beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ in der Kategorie „Chemie“ belegt.

Mit diesem Projekt traten sie Anfang September auch zum „Stockholm Junior Water Prize“ als deutsche Finalisten gegen eine Konkurrenz aus 30 Ländern an. Die Entwicklung des Direktmessgerätes, mit dem man Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) direkt in Meeressedimenten kostengünstig und zeitsparend messen kann, wurde von der Jury hoch gelobt und auf den 3. Platz gesetzt. Als nächstes steht die Patentierung des Gerätes auf der Liste der erfolgreichern Jungforscherinnen.

Kontakt:

HAW Hamburg
Fakultät Life Sciences
Prof. Dr. Gesine Witt
T +49.40.428 75-6417
M 01520-1801731
gesine.witt(@)haw-hamburg.de

Letzte Änderung: 01.09.11

An die Redaktion

Gotja Schaffrath im Gespräch mit Frau Bundeskanzlerin Merkel.

Weitere Informationen

Bericht von Gotja Schaffrath mehr...