BIO-PLASTICS Europe

Developing and Implementing Sustainability-Based Solutions for Bio-Based Plastic Production and Use to Preserve Land and Sea Environmental Quality in Europe’ — ‘BIO-PLASTICS EUROPE

Projekt Konsortium, Kick-off Meeting, Hamburg

Ziel des Projektes Bio-Plastics Europe ist die Erforschung nachhaltiger Strategien und Lösungen für biobasierte Produkte zur Unterstützung der EU-Kunststoffstrategie und der Kreislaufwirtschaft. Zu den Forschungsthemen gehören:

  • Innovative Produktgestaltung
  • Ökologische und ökonomische Bewertungen von Produktlebenszyklen
  • Geschäftsmodelle
  • Effiziente Wiederverwendungs- und Recyclinglösungen
  • Sicherheit von Materialien für Umwelt und Gesellschaft

Das Projekt ist nicht nur als Forschungsprojekt zu sehen. Es bietet darüber hinaus auch die Chance für einen fundierten und partizipativen Forschungs- und Innovationsprozess, der die komplexen und dynamischen Prozesse des gesellschaftlichen Wandels berücksichtigt und für die Möglichkeiten und Nutzung von Alternativen zum konventionellen Plastik sensibilisieren will. Im Rahmen des Projektes werden verschiedene Aktivitäten für die strategische Vernetzung von Forschenden und Europäischen Städten sorgen. Insgesamt sind 22 Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft beteiligt, 21 davon aus Europa und ein Partner aus Malaysia. Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg ist der Koordinator des Projektes.

Projektwebsite: https://bioplasticseurope.eu/

 

Projektlaufzeit
-
ProjektBudget
1.053.250
Mittelgeber
Europäische Kommission
Einrichtungen
Fakultät Life Sciences
x