Smart Recycling

Verbundvorhaben: SmartRecycling - KI und Robotik für eine Nachhaltige Kreislaufwirtschaft

Projekt Smart Recycling

In SmartRecycling werden Konzepte für die Verknüpfung hochinnovativer Technologien wie intelligente und lernende Sensoren, lernende (mobile) Roboter und kooperative Roboterteams erstellt und auf ihre Anwendbarkeit in einem ökologisch hochrelevanten Anwendungsgebiet – der Kreislaufwirtschaft – hin untersucht. Zur Steigerung des Recyclings, Erhöhung der Ressourceneffizienz und Reduktion der CO2-Emissionen soll eine automatisierte, robotergestützte Sortierung von grobstückigen Abfällen ermöglicht werden, die heute nicht möglich ist.

Projektlaufzeit
-
ProjektBudget
60.899
Mittelgeber
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)
Einrichtungen
Fakultät Technik und Informatik
x