Campusleben_HAW_Hamburg_36

Lehrende_HAW_Hamburg_7

Studierende_HAW_Hamburg_17

Informationen für:

Forschungs- und Transferzentrum "Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement"
Forschungs- und Transferzentrum "Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement"

HOOU Online Kurs: „Nachhaltiger Tourismus in kleinen Inselentwicklungsstaaten“

01.04.2018 bis 31.03.2019: Das Projekt „Nachhaltiger Tourismus in kleinen Inselentwicklungsstaaten“ wird im Rahmen Hamburg Open Online University (HOOU).

Die kleinen Inselentwicklungsländer (SIDS) sehen sich immer noch zahlreichen Herausforderungen im Hinblick auf eine nachhaltige Entwicklung und einen nachhaltigen Lebensunterhalt für ihre gegenwärtige Bevölkerung und zukünftige Generationen gegenüber.

Als einer der am schnellsten wachsenden Sektoren der Welt hat sich der Tourismus in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren für viele SIDS entwickelt. Der Tourismus ist jedoch mit verschiedenen Risiken für die fragilen Ökosysteme verbunden. Darüber hinaus werden sie aufgrund der Größe und der geographischen Lage vieler SIDS mit Schwachstellen konfrontiert, die ihre Wettbewerbsfähigkeit in der Tourismusbranche einschränken. Angesichts dieser Herausforderungen sind im Tourismussektor gut formulierte Richtlinien, Vorschriften und Normen erforderlich. Hier spielen die politischen Entscheidungsträger eine Schlüsselrolle bei der Förderung des Übergangs zu einem nachhaltigen Tourismus.

Der Fokus des Projekts liegt daher auf folgenden Aspekten:

• bietet eine interdisziplinäre Perspektive auf nachhaltigen Tourismus sowie die entsprechenden Richtlinien, Vorschriften und Standards, die in den kleinen Inselentwicklungsstaaten zu finden sind

• führt die Teilnehmer in ein breites Spektrum touristischer, aber auch politikbezogener Themen ein, beispielsweise nachhaltige Tourismusstrategien und -maßnahmen sowie politische Maßnahmen, Initiativen und Programme

• lädt die Teilnehmer ein, Ideen, Meinungen und Wissen mit Lernenden aus der ganzen Welt zu diskutieren und auszutauschen

• möchte die Teilnehmer dazu inspirieren, eine kleine Lösung zur Förderung eines nachhaltigen Tourismus in SIDS zu entwickeln

Obwohl alle eingeladen sind, an diesem Kurs teilzunehmen, wurde dieser Kurs für ein bestimmtes Publikum konzipiert: Politische Entscheidungsträger auf strategischer und operativer Ebene, die die Interdisziplinarität des Themas besser verstehen möchten und weitere Einblicke in bestehende politische Rahmenbedingungen, geeignete Technologien und beste Ergebnisse erhalten möchten Praktiken von Inseln. Der Kurs eignet sich auch für „Beamte von morgen“, d. H. Für Masterstudierende aus verwandten Disziplinen (z. B. Politik- oder Entwicklungsökonomie) sowie für NGOs, die im Tourismussektor tätig sind.

Kontakt und weitere Informationen

 
Derya Taser
Forschungs- & Transferzentren
Project Manager Digital Learning & Sustainability
Ulmenliet 20
21033 Hamburg
Raum R 0.34
T +49.40.428 75-6354
Derya.Taser(@)haw-hamburg.de

Letzte Änderung: 26.11.18

An die Redaktion