Campusleben_HAW_Hamburg_19

Lehrende_HAW_Hamburg_9

Studierende_HAW_Hamburg_11

Informationen für:

Forschungs- und Transferzentrum "Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement"
Forschungs- und Transferzentrum "Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement"

4th European Fair on Education for Sustainable Development

Programm

Die 4th European Fair on Education for Sustainable Development findet vom 9.- 11. September 2015 in den Räumlichkeiten der Fakultät Life Sciences der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Bergedorf (Ulmenliet 20, 21033 Hamburg) statt.

Das Event besteht aus zwei Strängen.

1, Ausstellung
Europäische und regionale Organisationen (Schulen, Universitäten, Stiftungen, NGO´s, Regierungsinstitutionen, Unternehmen etc.), die im Bereich nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung tätig sind, präsentieren ihre Projekte, Aktivitäten und Produkte im Rahmen der Ausstellung - eine einzigartige Möglichkeit zum Informations- und Kontaktaustausch zwischen Ausstellern und Besuchern.

2, Vorträge
In zwei thematischen Sessions werden Präsentationen zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung in Europa gehalten.

Session 1:
Aktivitäten und Projekte im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung

Session 2:
Forschung im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung


Extras:

Zur Eröffnung der Veranstaltung wird am 9. September ab 18 Uhr ein Get-Together mit Snacks und Begrüßungsdrink stattfinden. Anschließend erwartet die Besucher ein besonderes Highlight!

Um 19.30 Uhr wird das M.U.K.A. - Project (im Auftrag der KinderKulturKarawane) mit der Europapremiere des Theaterstücks INHERITANCE – DAS ERBE die 4. Europäische Messe zum Thema Bildung für Nachhaltige Entwicklung eröffnen. Die Frage „Wie wird das Thema Klimagerechtigkeit in Südafrika wahrgenommen?“ wird von dieser internationalen Jugendgruppe aus Johannesburg auf der Bühne – mit Tanz und Musik kombiniert – thematisiert.

Weitere Informationen zum Theaterstück finden Sie auf http://kinderkulturkarawane.de/2015/Muka_Project/projekt.htm

Das vollständige Programm der dreitägigen Veranstaltung könne Sie hier downloaden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Letzte Änderung: 01.09.15

An die Redaktion

HAW Hamburg

Forschungs- und Transferzentrum "Applications of Life Sciences"

Julia Haselberger, Maria Kowald
Ulmenliet 20
21033 Hamburg

gpee(@)ls.haw-hamburg.de

T +49.40.428 75-6358
F +49.40.428 75 6079

Programm 4th European Fair on Education for Sustainable Development